Artikel

Automarkt im August: Kleines Plus, aber keine Trendwende

Quellewww.autohaus.de Datum05.09.2022 RubrikenHandel

Monatelang ging es für den deutschen Neuwagenmarkt nur abwärts. Im August gab es wieder einen leichten Zuwachs. Der hat vor allem statistische Gründe.

Das deutsche Autogeschäft läuft weiterhin vergleichsweise schlecht. Im August wurden 199.183 Pkw neu zugelassen, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Montag in Flensburg mitteilte. Das waren zwar 2,8 Prozent mehr als im extrem schwachen August ver ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de Datum03.08.2022 RubrikenAutomobilbranche

Nach wie vor macht der Chipmangel den Autobauern zu schaffen – daran wird sich wohl erst einmal nichts ändern. Auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt sieht es nicht rosig aus.

Artikel
9
Quellewww.autohaus.de Autordpa Datum18.01.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die Zahl der angekauften Fahrzeuge legte im vergangenen Jahr um fast 40 Prozent zu.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum05.01.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Der Halbleiter-Mangel hat die Branche mit Wucht getroffen. Das sieht man an der Jahresbilanz 2021 deutlich. Lediglich 2,6 Millionen neue Pkw kamen auf die Straße. Ungebrochen bleibt der Boom bei elektrifizierten Fahrzeugen.

Artikel
10
Quellewww.autohaus.de Datum22.12.2021 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Wie wird 2022 das Autogeschäft in Deutschland? Die Meinungen der Branchenplayer und Fachleute fallen unterschiedlich aus. Das Kfz-Gewerbe hofft auf ein Ende des Bestellstaus bei Neuwagen. Dann dürfte sich auch der turbulente Gebrauchtmarkt beruhigen.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Autordpa Datum02.11.2021 RubrikenAutomobilbranche

Das Geschäftsklima in der deutschen Autoindustrie hat sich weiter verschlechtert: Das Ifo-Branchenbarometer sank von 9,8 Punkten im September auf 8,5 Punkte im Oktober.

Artikel
2
Quellewww.autohaus.de Datum03.05.2021 RubrikenArbeitswelt | Handel

Von Marketingaktionen über Trainingsangebote bis hin zu Veranstaltungen: Das Tool "Fire" fungiert ab sofort als zentrale Content-Plattform für die angeschlossenen Händler und deren Verkäufer.

Auch interessant


rapidmail
rapidmail

rapidmail bietet seit 2008 einfachen, schnellen und datenschutzkonformen Newsletter-Versand. Einfach bedienbar Mit unserem intuitiven Editor können Sie im Handumdrehen moder...

Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle
Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle

Welche Probleme löst mobility4.me für … … Autohändler und Automarken? Nahtlose Digitalisierung des Verkaufs Verbesserung der Kundenloyalität...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen und Neuwagen für Händler und Privatpersonen. Autohändlern bie...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von Philipp Sayler von Amende in Deutschland im Jahr 2016 gegründet. Sein Ziel war es, die größten Probleme beim Ne...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020