Artikel

Sneak Preview: Neuer Auftritt von Volkswagen

Quellewww.autohaus.de AuthorDoris Plate Datum07.08.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Auf der diesjährigen IAA zeigt sich Volkswagen mit einem vollkommen neuen Auftritt. Chief Marketing Officer Jochen Sengpiehl gab am Mittwoch in Berlin vorab einen Einblick.

Die Neuausrichtung von Volkswagen wird nun auch nach außen sichtbar: Auf der diesjährigen IAA zeigt Volkswagen zum ersten Mal sein neues Logo und seinen neuen Markenauftritt. Insgesamt wird das Erscheinungsbild der Marke deutlich jünger, digitaler ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

125 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
8
Quellewww.computerwoche.de AuthorManfred Bremmer Datum16.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

Themen wie Elektrifizierung und Autonomes Fahren führen dazu, dass sich auch Nutzfahrzeughersteller wie die VW-Tochter Traton immer stärker mit Software und digitalen Lösungen beschäftigen müssen.

Artikel
6
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/gem Datum16.10.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Immer noch ist für Volkswagen kein Auto wichtiger als der Golf. Nun kommt die achte Auflage auf den Markt. Schiefgehen darf da nichts.

Artikel
14
Quellewww.computerwoche.de AuthorAndreas Dickehut Datum10.10.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Der Dashbutton der Kaffeemaschine trägt Sorge, dass die Koffeinquelle nicht versiegt. Können wir hier schon von KI sprechen? Wo fängt die künstliche Intelligenz an und wann und wo ihre Sinnhaftigkeit für Marketingautomation?

Artikel
23
Quellewww.autohaus.de Authormid/rlo Datum07.10.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

VW hat im Internet eine zentrale Anlaufstelle für Kunden aus aller Welt geschaffen. Die globale Website ist Kernstück der neuen Digitalstrategie.

Artikel
24
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/mer Datum05.10.2019 RubrikenHandel | Technologie

Bevor der ID.3 zu den Händlern kommt, drückt Volkswagen den e-Golf mit kräftigen Rabatten in den Markt. Je nach Angebot ist der Stromer sogar billiger als der günstigste Verbrenner-Golf.

Artikel
38
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum02.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

VW Traton will führender Hersteller von E-Lkw und E-Bussen werden. Bis 2025 will die Lkw-Sparte des Volkswagen-Konzerns über eine Milliarde Euro in die Elektromobilität investieren.

Auch interessant


haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

HEINZELMANN User HelpDesk
HEINZELMANN User HelpDesk

HEINZELMANN Funktionsumfang:

  • Individuelle Rechtevergabe durch offenes Gruppenkonzept:  Sie entscheiden durch Zuordnung der User zu Benutzergruppen, wer sich ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019