Artikel

VOLKSWAGEN ID.1: Einstiegsstromer für 20.000 Euro soll 2027 kommen

Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis / dpa Datum14.03.2024 RubrikenAutomobilbranche

Volkswagen hat die Pläne für einen Nachfolger des e-Up bestätigt. Die Entwicklung des ID.1 sei schon weit fortgeschritten

Der Autohersteller Volkswagen will 2027 erstmals ein Elektroauto für 20.000 Euro auf den Markt bringen. "Der Arbeitstitel ist ID.1 und das Fahrzeug ist für 2027 geplant", sagte Markenchef Thomas Schäfer am 14. März 2024 auf der digitalen Jahrespr ... ganzen Artikel auf www.golem.de lesen

16 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
42
Quellewww.smartdroid.de AutorDenny Fischer Datum11.05.2024 RubrikenAutomobilbranche

Android Automotive und die Google-Dienste als finale Lösung in der VW-Gruppe?

Artikel
31
Quellewww.autohaus.de Datum24.04.2024 RubrikenAutomobilbranche

In China liefern sich die Elektroautobauer einen harten Preiskampf. Volkswagen hat sich für das Segment im wichtigsten Automarkt der Welt große Ziele gesetzt. Es müssen aber noch Hausaufgaben gemacht werden.

Artikel
24
Quellewww.heise.de AutorClemens Gleich Datum05.04.2024 RubrikenAutomobilbranche

Mehrere Modelle aus der Volkswagen-Gruppe sollen wegen "Cybersicherheits"-Regularien vorzeitig aus der Produktion genommen werden. Um was geht es genau?

Artikel
40
Quellet3n.de AutorDieter Petereit Datum23.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Es gibt Hinweise darauf, dass der Volkswagen Scirocco als vollelektrisches Sportcoupé auf der Basis der neuen Porsche-Boxster-Plattform zurückkehren könnte. Modelle mit über 400 PS sind im Gespräch.

Artikel
16
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum01.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Volkswagen hat ein neues Unternehmen gegründet, das sich der Entwicklung von Produkten mit künstlicher Intelligenz widmen soll.

Artikel
21
Quellewww.autohaus.de Autorrp Datum08.01.2024 RubrikenTechnologie

Noch im ersten Halbjahr will der Autobauer die KI-Technologie in aktuelle Volkswagen-Modelle und Fahrzeuge anderer Konzernmarken bringen. Sie soll den Sprachassistenten IDA zu einem mächtigen Recherche-Tool machen.

Auch interessant


vyble®
vyble®

Ob Startup oder Konzern: vyble® ist die All-in-One-Plattform für Ihre gesamten Payroll- und HR-Prozesse. Denn dank unserer bequemen HR-Software kann Ihr Unterneh...

Remarketing
Remarketing

Autobid.de – Ihr Partner fürs Remarketing   Als Auktionsspezialist und Partner zahlreicher Hersteller, Markenhändler, Flottenbetreiber, Leasing-, Bank- und V...

AlphaSalesSystem
AlphaSalesSystem

Die Software zur Fahrzeugversteigerung, bei der Sie das Steuer in der Hand behalten.Unsere Auktions Software für den Automobilhandel unterstützt Sie bei der Vermarktung I...

geld-fuer-eAuto.de
geld-fuer-eAuto.de

Unsere Mission Wir haben die digitale Plattform geld-für-eAuto.de wurde entwickelt, um den jährlichen Erhalt der THG-Prämie für Elektroautofahrer so einfa...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023