Artikel

Antriebstechnik: Bosch will im großen Stil Brennstoffzellen liefern

Quellewww.faz.net AuthorSusanne Preuss Datum29.04.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Vor allem für klimafreundliche Lastwagen wird der Wasserstoff-Antrieb relevant. Die Investition ist zunächst noch klein – doch der Stuttgarter Zulieferer rechnet mit einem Milliardengeschäft.

Der Autozulieferer Bosch steigt groß in das Geschäft mit Brennstoffzellen-Technik ein, die in wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen eingesetzt wird. Das ist vor allem wichtig, um Nutzfahrzeuge klimafreundlicher zu machen – denn diese zu Elektrofahrze ... ganzen Artikel auf www.faz.net lesen

24 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
13
Quellewww.faz.net AuthorGustav Theile Datum15.05.2019 RubrikenDatenschutz | Technologie

Künstliche Intelligenz erobert den Alltag, doch vielen Menschen ist ihr Einsatz noch nicht geheuer. Das deutsche Traditionsunternehmen Bosch sieht die Lösung in einer Verschlüsselungstechnik.

Artikel
18
Quellewww.autohaus.de Datum06.05.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Die Brennstoffzelle stand beim E-Auto zuletzt im Schatten der Batterien. Bei Audi soll sie nun wieder ins Licht treten.

Artikel
22
Quellewww.automobilwoche.de AuthorRebecca Eisert Datum29.04.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Bosch steigt in den Markt für mobile Brennstoffzellen ein. Der Stack, das Herzstück der Brennstoffzelle, soll spätestens 2022 auf den Markt kommen. Bei der Entwicklung hilft ein neuer Partner.

Artikel
13
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum25.03.2019 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Autobauer glaubt an steigende Marktdurchdringung

Artikel
21
Quellewww.automobilwoche.de Datum21.03.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Durch die steigende Nachfrage aus der Autoindustrie befürchten andere Branchen eine Verknappung von Batteriezellen. Vor allem Tesla ist so manchem Unternehmen ein Dorn im Auge. Die Bosch-Elektrogeräte-Sparte sichert sich nun mehrfach ab.

Auch interessant


TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019