Artikel

DSGVO: Bislang 75 Bußgelder wegen Verstößen gegen Datenschutzgrundverordnung - cio.de

Quellewww.cio.de Datum15.05.2019 RubrikenDatenschutz

Die Datenschutzbeauftragten der Länder haben laut einem Medienbericht seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im vergangenen Mai in mindestens 75 Fällen Bußgelder verhängt.

Laut einem Bericht der "Welt am Sonntag" beläuft sich die Gesamtsumme der Bußgelder wegen Verstöße gegen Datenschutzgrundverordnung auf 449.000 Euro. Demnach wurden in sechs Bundesländern Bußgelder verhängt: Bade ... ganzen Artikel auf www.cio.de lesen

147 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
92
Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum26.06.2019 RubrikenDatenschutz

Noch vor der Sommerpause will die Koalition viele Datenschutzvorgaben an die DSGVO anpassen. Bei umstrittenen Themen soll es vorerst jedoch keine Klarstellung geben. Kritik gibt es zu einer Änderung bei betrieblichen Datenschutzexperten.

Artikel
162
Quellewww.golem.de AuthorChristiane Schulzki-Haddouti Datum30.04.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Tracking, Plugins, Cookies, Einwilligungsbanner und Co.: Die baden-württembergische Datenschutzaufsicht gibt Tipps für Einsatz und Gestaltung.

Artikel
160
Quellewww.golem.de AuthorChristiane Schulzki-Haddouti Datum10.04.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.

Artikel
125
Quellet3n.de Datum28.09.2018 RubrikenDatenschutz

Sie gilt als historischer Wurf – seit dem 25. Mai gilt eine europaweit einheitliche Datenschutzgrundverordnung. Doch Unternehmen in Deutschland tun sich weiter schwer – und haben den Aufwand offenbar unterschätzt, wie eine Studie belegt.

Artikel
307
Quellet3n.de AuthorSimone Rosenthal Datum26.09.2018 RubrikenMarketing / Werbung

Facebook stellt die vom EuGH geforderte Vereinbarung zur Verfügung, die das datenschutzkonforme Betreiben der Fanpages ermöglicht. Was müssen Seitenbetreiber jetzt beachten? Die wichtigsten Informationen Checkliste.

Auch interessant


HEINZELMANN User HelpDesk
HEINZELMANN User HelpDesk

HEINZELMANN Funktionsumfang:

  • Individuelle Rechtevergabe durch offenes Gruppenkonzept:  Sie entscheiden durch Zuordnung der User zu Benutzergruppen, wer sich ...

haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

autogram.it
autogram.it

autogram.it ist das Spezialwerkzeug für professionelles und ressourcenschonendes Instagram-Marketing. Das Ziel ist Relevanz und Sichtbarkeit, in einer sehr...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019