Artikel

Werbeoffensive im TV und in Social Media: Elaris setzt auf deutschen Influencer

Quellewww.autohaus.de Datum13.10.2023 RubrikenMarketing / Werbung

Der "Vadda" fährt elektrisch: Nach dem Union Berlin-Sponsoring startet die E-Auto-Marke eine große TV-Kampagne. Gesicht ist der Comedian und Content-Creator Clemens Brock.

Der deutsche E-Auto-Hersteller Elaris will seine Marke mit einer neuen TV-Kampagne bekannter machen. Dazu hat das Unternehmen den Comedian und Content-Creator Clemens "Vadda" Brock gewonnen. Der 29-Jährige werde auf seine typisch deutsche, v&aum ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

13 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorTimo Bürger Datum29.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Der Jaecoo 7 ist ein kernig-rustikales Fahrzeug und bietet einen Antrieb, den man nicht unbedingt erwartet hätte.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum29.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Mit dem Yangwang U9 bringt BYD einen über 1.300 PS starken Boliden auf den Markt. Der Chinese kann nicht nur schnell, er kann sogar tanzen.

Artikel
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum28.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Ist der Traum vom Apple-Auto ausgeträumt? Jahrelang hielten immer neue Berichte und Spekulationen die Autobranche und Fans des iPhone-Konzerns in Atem. Jetzt soll Apple dem Elektrofahrzeug-Projekt den Stecker gezogen haben.

Artikel
17
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum22.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Die Luxusmarke des Konzerns Yangwang stellt auf dem Genfer Automobilsalon unter anderem den U8 vor, der eine "Panzerwende" beherrscht.

Artikel
23
Quellewww.autoflotte.de Datum21.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

"Das Elektroauto ist seit den staatlichen Prämien-Kürzungen für Leasinggesellschaften, Vermieter, Firmenkunden zum Problem geworden", so Experten. Das sind die Gründe.

Artikel
20
Quellewww.heise.de AutorTimo Daum Datum18.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

In der E-Mobilität gelingt China zunehmend die Produktion weltmarktfähiger Produkte. Ziel ist der europäische Markt, vor allem aber der Globale Süden.

Auch interessant


JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell zu...

formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, Mobi...

HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie frei ...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NORD Gutachten in Verbindung m...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023