Artikel

Hohe Preise: Handwerklicher Mittelstand kann Mehrkosten nicht stemmen:

Quellewww.autoservicepraxis.de AutorWalter K. Pfauntsch Datum29.08.2022 RubrikenArbeitswelt

Nach dem Bundesverband der Partnerwerkstätten (BVdP) setzt auch der Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) einen Hilferuf ab:

Vor allem die vorwiegend in der Schadenlenkung tätigen K&L Betriebe könnten die massiven Preissteigerungen nicht mehr schultern.Montag, den 15. August, bezeichnet der ZKF als den "Tag der Wahrheit" für Gaskunden und Betriebe in Deutschland, an dem ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorMelissa Strifler Datum20.09.2022 RubrikenArbeitswelt

Die Energiekosten explodieren. Hilfreich ist es da, jede Kostenfalle zu kennen und vor allem auch zu erkennen - denn nur so können Werkstätten ihre Energiekosten senken. Energieberater Erich Koller gibt Werkstätten spezielle Tipps.

Artikel
6
Quellewww.autohaus.de Datum05.09.2022 RubrikenArbeitswelt

Die Kfz-Branche ist ein energieintensiver Wirtschaftszeig. Sparen ist das Gebot der Stunde – nicht erst seit den exorbitanten Preissprüngen der vergangenen Monate.

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum19.08.2022 RubrikenAutomobilbranche

Die Kostensituation in den Partnerbetrieben ist mehr als angespannt. Der BVdP hat seit dem Frühjahr mehrfach auf den erhöhten Handlungsbedarf im Schadenmanagement hingewiesen und dabei die verschiedenen Handlungsfelder klar formuliert.

Artikel
9
Quellehandwerk2025.de AutorAnna Rauhut Datum12.08.2022 RubrikenUnternehmen

Digitale Plattformen sind mittlerweile fester Bestandteil unserer Wirtschaft und verändern auch das Arbeiten und den Wettbewerb im Handwerk. Bereits über 100 digitale Plattformen dringen mit ihrem Angebot in Märkte des Handwerks vor.

Artikel
4
Quellewww.autoflotte.de Datum18.02.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) in Deutschland investieren in die Verkehrswende. Andreas Schneider, Geschäftsführer des Telematik-Spezialisten Vimcar, erklärt die Vorreiterrolle des deutschen Mittelstandes bei alternativen Antrieben.

Artikel
7
Quelleecomento.de Datum19.08.2021 RubrikenMobilität | Transformation / Innovation

Immer mehr Handwerksbetriebe setzen elektrische Transporter in ihrem Arbeitsalltag ein. Einen Boom vergleichbar mit dem bei Elektroautos gibt es allerdings noch nicht.

Auch interessant


Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen und Neuwagen für Händler und Privatpersonen. Autohändlern bie...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komfortabel...

Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner
Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner

Inzahlungnahme-Rechner, der digitale Inzahlungnahme-Prozess für Ihr Autohaus. Generieren Sie zusätzliche Kaufanfragen über ihre Webseite und sammeln noch mehr hochw...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasing-Angebote und Auto-Abos LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Portale für Leasing-Angebote und Auto-Abos, erreich...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020