Artikel

Corona: Chat-Volumen spürbar gestiegen

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorYvonne Simon Datum27.04.2020 RubrikenArbeitswelt | Software

Website-Traffic geht zurück

Autohäuser erhalten im Zuge der Corona-Pandemie deutlich mehr Chat-Anfragen als zuvor. Das geht aus einer Auswertung der Messaging-Plattform Web1on1 für »kfz-betrieb« hervor. Im März 2020 lag das Live-Chat-Volumen in Deutschland demnach um 12,6 ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

16 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
4
Quellet3n.de AutorCarina Stöttner Datum28.05.2020 RubrikenTechnologie

Mit der Etablierung zweier simpler Kriterien setzt Googles Chatbot Meena neue Maßstäbe in human-digitalen Konversationen. Dieses Modell könnte der nächste wichtige Schritt für Chatbots und die digitale Sprachkommunikation an sich sein.

Artikel
8
Quellewww.auto-medienportal.net Datum29.04.2020 RubrikenHandel

Chatbots sollen auch in der Versicherungswirtschaft den Kundenservice verbessern. Mit ihnen lasse sich die Kundenzufriedenheit erhöhenund die Bearbeitungszeit deutlich verringert werde, heißt es in der Branche. Soweit so schön, aber was sind Chatbots?

Artikel
4
Quellewww.autohaus.de Autorah Datum28.04.2020 RubrikenSoftware | Unternehmen

Mitte März hat Web1on1 bei den Live-Chat-Gesprächen seiner Kunden die meisten Corona-Anfragen verzeichnet. Gründe waren die unsichere Lage und ein hohes Informationsbedürfnis.

Artikel
3
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorSilvia Lulei Datum31.03.2020 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Autohauskunden haben Fragen zu Corona

Artikel
9
Quellewww.golem.de AutorOliver Nickel Datum31.01.2020 RubrikenTechnologie

Google arbeitet derzeit an einem neuen Chatbot, der bisherige Programme übertreffen soll. Erste Tests bestätigen: Meena ist schon fast so überzeugend wie echte Personen. Kein Wunder, die Software wurde auf Basis von 341 GByte reinem Text trainiert.

Artikel
10
Quellewww.computerwoche.de AutorHolger Hornik Datum09.01.2020 RubrikenTechnologie

Die dialoggesteuerte Ausgabe von Text- oder Sprachnachrichten ist keine neue Erfindung. Spannend wird sie aber, wenn der Sprach- oder Chatbot nicht nur vorgefertigte Textbausteine von sich geben kann. Dieser Artikel erklärt die Hintergründe.

Auch interessant


LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasing-Angebote und Auto-Abos

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Portale für Leasing-Ange...

Kaufpreisversicherung von MOBIVERS
Kaufpreisversicherung von MOBIVERS

Sinnvolle Absicherung für Barkäufer und Fremdfinanzierer - die Kaufpreisversicherung von MOBIVERS

Im Falle eines Totalschadens oder eines Dieb...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von P...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020