Artikel

Online-Bewertungen: Meilenstein für "Die Autohauskenner" - autohaus.de

Quellewww.autohaus.de Datum01.11.2019 RubrikenHandel

Das Online-Bewertungsportal verzeichnet mittlerweile über eine Million Bewertungen. In den fünf Jahren seines Bestehens hat sich das Portal ständig weiterentwickelt – neue Funktionen sind hinzugekommen.

Das branchenspezifische Empfehlungsportal "Die Autohauskenner" hat inzwischen die Eine-Million-Schwelle bei den Bewertungen durchbrochen - dazu zählen alle erfassten Kundenstimmen zu teilnehmenden Partnern, auch die aus externen Quellen wie Google u ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

23 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
59
Telefon02941 / 9255050 E-Mailinfo@autohauskenner.de

Portal, auf dem Kunden Autohäuser bewerten können

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
8
Quellewww.autohaus.de AutorAH Datum28.05.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

Die über das Empfehlungsportal generierten Kundenbewertungen werden ab sofort bei der Meta-Suchmaschine als zusätzliche Information für den Fahrzeug-Interessenten eingebunden.

Artikel
Quellewww.gw-trends.de Autorrp Datum16.01.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Die Autohauskenner/Aubex

Artikel
Quellet3n.de Datum14.01.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Viele Menschen beurteilen im Internet Geschäfte und Einrichtungen – vom Fitnessstudio bis zum Restaurant. Beim Portal Yelp fließen aber nur ausgewählte Bewertungen in die Gesamtnote ein. Ist das zulässig? Ja, entschied jetzt der BGH. 

Artikel
8
Quellet3n.de AutorTobias Weidemann Datum14.11.2019 RubrikenHandel

Das Landgericht München hat jetzt geurteilt, dass Onlinehändler und Betreiber von Bewertungsportalen gegen Fake-Bewertungen vorgehen können. Die vermittelnden Marketing-Firmen machen sich gegebenenfalls mitschuldig.

Artikel
17
Quellet3n.de AutorJohanna Kleibl Datum24.07.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Viele lokale Unternehmen haben in den letzten Wochen Kundenrezensionen auf Google Maps verloren. Google hat sich nun zum Hintergrund geäußert.

Artikel
16
Quellewww.cio.de AutorHans Königes Datum17.01.2019 RubrikenArbeitswelt

Bewerbern missfällt die Passivität von Arbeitgebern im Umgang mit Mitarbeiterbewertungen auf Plattformen wie kununu. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung von Softgarden.

Auch interessant


HumHub
HumHub

HuHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fre...

unternehmensWert: Mensch plus
unternehmensWert: Mensch plus

Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Dafür ben&o...

CD-Konfigurator 4.0
CD-Konfigurator 4.0

Jetzt auch mit 360-Darstellung der Fahrzeuge in ausgewählter Wunschfarbe! Der CD-Konfigurator 4.0 ist kombiniert mit computer-animierten Fahrzeugbildern und eine leistungsf...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komforta...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020