Artikel

Begehrte Fachkräfte: Wo Informatiker arbeiten wollen

Quellewww.faz.net AuthorJonas Jansen Datum06.05.2019 RubrikenArbeitswelt | Unternehmen

Informatik-Studenten finden nicht nur Google attraktiv, auch die Automobilhersteller sind vorne mit dabei in der Gunst der Absolventen. Andere Branchen haben es dagegen schwer.

Das soziale Netzwerk Facebook hat trotz starker und andauernder Kritik zuletzt glänzende Geschäftszahlen vorgelegt. Doch die Außenwirkung, die ein Unternehmen hat, scheint potentielle Bewerber zu beeinflussen, selbst wenn das Geschäft gut läuft. ... ganzen Artikel auf www.faz.net lesen

163 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
11
Quellewww.faz.net AuthorBenjamin Fischer Datum19.08.2019 RubrikenArbeitswelt | Automobilbranche

Jeder will einen Beruf ergreifen, der einen erfüllt und von dem man gut leben kann. Das geht auch ohne Studium. Umso bedenklicher, dass sich Azubis bisweilen für ihre Entscheidung rechtfertigen müssen.

Artikel
62
Quellet3n.de Datum15.07.2019 RubrikenArbeitswelt | Digitale Gesellschaft

Immer mehr Deutsche wünschen sich eine Auszeit vom ­Beruf. Die Gründe dafür sind vielfältig: Burnout, Boreout oder die ­Suche nach Sinn treiben viele Menschen ins Sabbatical. ­Wie kommen Unternehmen und Mitarbeiter hier zusammen?

Artikel
140
Quellewww.automobilwoche.de AuthorStefan Wimmelbrücker Datum28.05.2019 RubrikenArbeitswelt | Technologie

Dass der Umstieg auf die Elektromobilität Arbeitsplätze kosten wird, gilt als sicher. Trotzdem ist die Branche dem BWA zufolge unzureichend vorbereitet.

Artikel
143
Quellewww.handelsblatt.com Datum22.05.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Laut einer Studie könnten in Europa bis 2030 etwa 90.000 Stellen durch die Einführung des Elektroantriebs wegfallen. Vor allem Zulieferer sind betroffen.

Artikel
195
Quellewww.faz.net AuthorBenjamin Fischer Datum14.04.2019 RubrikenArbeitswelt | Digitale Gesellschaft

Der digitale Wandel ist in vollem Gange. Doch Deutschland droht im Technologie-Wettlauf zurückzufallen. Eine neue Studie zeigt: An der Motivation der Angestellten scheint es nicht zu liegen.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, M...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasingfahrzeuge

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Leasingportale, erreicht durchschnittlich 5...

TELREP
TELREP

Die Förderung der Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung sind heute eines der zentralen Themen in jedem Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Erfolg. T...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019