Artikel

Digitaler Handel Teil 3: Direkter Draht - automotiveIT

Quellewww.automotiveit.eu AuthorClaas Berlin Datum26.04.2019 RubrikenHandel

Viele Autokäufer mutet der Besuch eines Händlers wie ein Anstandsbesuch an – um der alten Zeit willen. Im Zuge der Digitalisierung bestimmen neue Vertriebsmodelle das Bild.

Der sprachlich schiefe Slogan „Digital first. Bedenken second“ des FDP-Parteivorsitzenden Christian Lindner grüßte vor der letzten Bundestagswahl von unzähligen Wahlplakaten. Während die Kernbotschaft in der Politik mit Häme und Spott überz ... ganzen Artikel auf www.automotiveit.eu lesen

188 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Artikel
237
Quellewww.automotiveit.eu AuthorWerner Beutnagel Datum24.04.2019 RubrikenHandel

Die Machtverhältnisse im Fahrzeugvertrieb verändern sich derzeit eindeutig zugunsten der Hersteller. Händlerbetriebe in Deutschland und Europa geraten zunehmend unter Druck.

Artikel
182
Quellewww.automotiveit.eu AuthorYannick Polchow Datum25.04.2019 RubrikenHandel

Volkswagen will seinen Vertrieb vollumfänglich digitalisieren. Autoverkäufe übers Internet sollen eine zentrale Rolle spielen. Damit müssen sich die Händler erst noch arrangieren.

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
10
Quellet3n.de AuthorTobias Weidemann Datum22.07.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Der IT-Verband Bitkom hat eine Halbzeitbilanz der Digitalpolitik der Bundesregierung gezogen – und die fällt allenfalls mittelmäßig aus. Viel ist in Sachen Digitalisierung noch zu tun, zumal eine wichtige Grundlage immer noch fehlt.

Artikel
22
Quellewww.autohaus.de Authorrp Datum17.07.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Verschlafen Autohäuser und Werkstätten den digitalen Wandel? Eine ZDK-Studie deckt gravierende Schwächen bei Strategie, Personal und Social Media auf.

Artikel
26
Quellewww.autohaus.de Authorrp Datum10.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Ford testet ein neues Vertriebskonzept als Ergänzung zum klassischen Schauraum. In Deutschland fiel jetzt der Startschuss in einem Saarbrückener Einkaufszentrum. Partner ist das Autohaus Bunk.

Artikel
26
Quellewww.autohaus.de AuthorSP-X Datum08.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Digitale Gesellschaft

In Japan sind Platz und Privatsphäre knapp. Das führt nun zu einer Zweckentfremdung des Autos.

Artikel
58
Quellet3n.de AuthorJochen G. Fuchs Datum24.06.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Innovationen führen Unternehmen in Deutschland lieber spät ein, unser digitalpessimistischer Ruf bremst vieles aus. Zu Unrecht. Die E-Fuchs-Kolumne.

Artikel
86
Quellewww.cio.de AuthorFreddy Staudt Datum17.06.2019 RubrikenUnternehmen

Die Begriffe Digitalisierung und Digitale Transformation werden im Sprachgebrauch häufig synonym verwendet. Zum Leidwesen von Professor August-Wilhelm Scheer.

Auch interessant


DIGEO Verkaufsassistent
DIGEO Verkaufsassistent

Der DIGEO Verkaufsassistent ist die rechte Hand des Automobilverkäufers. In wenigen Klicks lassen sich mit dieser App die meisten für die Kreditentscheidung notwendige...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

TELREP
TELREP

Die Förderung der Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung sind heute eines der zentralen Themen in jedem Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Erfolg. T...

Asset.Desk LicenseMaster
Asset.Desk LicenseMaster

Das Asset.Desk-Lizenzmanagement ermöglicht es Ihnen, erworbene Software-Lizenzen wie MS Office und Adobe einzelnen Geräten, Usern oder sogar Prozessoren exakt zuzuordn...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019