Artikel

Digitaler Handel Teil 2: Vertriebsmodell von Volkswagen: Glaspalast ade! - automotiveIT

Quellewww.automotiveit.eu AuthorYannick Polchow Datum25.04.2019 RubrikenHandel

Volkswagen will seinen Vertrieb vollumfänglich digitalisieren. Autoverkäufe übers Internet sollen eine zentrale Rolle spielen. Damit müssen sich die Händler erst noch arrangieren.

Nichts weniger als ein „neues Zeitalter des Autokaufs“ kündigte Volkswagen Mitte Oktober an, als der Wolfsburger Autohersteller sein überarbeitetes Vertriebsmodell der Öffentlichkeit präsentierte. „Der richtige Schritt zur richtigen Zeit“ ... ganzen Artikel auf www.automotiveit.eu lesen

491 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Artikel
517
Quellewww.automotiveit.eu AuthorWerner Beutnagel Datum24.04.2019 RubrikenHandel

Die Machtverhältnisse im Fahrzeugvertrieb verändern sich derzeit eindeutig zugunsten der Hersteller. Händlerbetriebe in Deutschland und Europa geraten zunehmend unter Druck.

Artikel
506
Quellewww.automotiveit.eu AuthorClaas Berlin Datum26.04.2019 RubrikenHandel

Viele Autokäufer mutet der Besuch eines Händlers wie ein Anstandsbesuch an – um der alten Zeit willen. Im Zuge der Digitalisierung bestimmen neue Vertriebsmodelle das Bild.

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
21
Quellet3n.de AuthorMelanie Petersen Datum19.10.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Eine Geschäftsidee ist oft schneller geboren, als das zweite Bier ausgetrunken ist. Damit sie keine Schnapsidee bleibt, muss man jedoch noch einige Arbeit hineinstecken. Noch besser: Man entwickelt eine Idee systematisch.

Artikel
23
Quellewww.golem.de AuthorWerner Pluta Datum18.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt startet VW in die Verkehrswende: Ab November läuft in Zwickau das Elektroauto ID.3 vom Band. Dafür baut der Konzern den Standort in Sachsen fast vollständig um.

Artikel
41
Quellewww.autohaus.de Authordpa Datum17.10.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Die Erwartungen an ihn könnten kaum höher sein: Der Golf ist seit jeher das "Brot-und-Butter-Modell" von Volkswagen. Nun geht die achte Auflage an den Start. Für den größten Hersteller der Welt hat das Auto eine enorme Bedeutung.

Artikel
24
Quellewww.computerwoche.de AuthorManfred Bremmer Datum16.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

Themen wie Elektrifizierung und Autonomes Fahren führen dazu, dass sich auch Nutzfahrzeughersteller wie die VW-Tochter Traton immer stärker mit Software und digitalen Lösungen beschäftigen müssen.

Artikel
23
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/gem Datum16.10.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Immer noch ist für Volkswagen kein Auto wichtiger als der Golf. Nun kommt die achte Auflage auf den Markt. Schiefgehen darf da nichts.

Artikel
47
Quellewww.autohaus.de Authormid/rlo Datum07.10.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

VW hat im Internet eine zentrale Anlaufstelle für Kunden aus aller Welt geschaffen. Die globale Website ist Kernstück der neuen Digitalstrategie.

Auch interessant


Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

autogram.it
autogram.it

autogram.it ist das Spezialwerkzeug für professionelles und ressourcenschonendes Instagram-Marketing. Das Ziel ist Relevanz und Sichtbarkeit, in einer sehr...

haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019