Artikel

Lösungen statt Sündenböcke suchen: Warum eine Fehlerkultur wichtig ist - cio.de

Quellewww.cio.de AuthorAnne Schüller Datum10.01.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Startups und junge Unternehmen machen es vor und zeigen, wie es geht: mit Fehlern umzugehen und daraus die richtigen Konsequenzen zu ziehen.

Jungunternehmer probieren alles Mögliche aus und kalkulieren das Scheitern mit ein. "Start many, try cheap, fail early", heißt dieses Prinzip: Viele Projekte starten, sie mit kleinen Mitteln und permanenten Feedback-Schleifen testen, Flops ... ganzen Artikel auf www.cio.de lesen

327 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
11
Quellewww.cio.de AuthorBoris Gloger Datum09.08.2019 RubrikenArbeitswelt

Fehlender Wissenstranfer, mangelnde Flexibilität und lange Planungszyklen können selbst große Vorhaben zum Scheitern bringen. Um Projekte jedweder Größe zum Erfolg zu führen, sind sechs Faktoren entscheidend.

Artikel
164
Quellewww.cio.de AuthorChristiane Pütter Datum03.04.2019 RubrikenArbeitswelt

In Deutschland beschäftigt fast jedes zweite Unternehmen einen Chief Digital Officer, weltweit nur jedes fünfte. Die meisten CDOs sind Technologen, wie eine aktuelle Studie von Strategy& zeigt.

Artikel
226
Quellewww.cio.de AuthorGudrun Happich Datum21.03.2019 RubrikenArbeitswelt

Viele Leistungsträger wollen ihre Macherqualitäten schneller und sinnvoller einsetzen können, als es die "alten" Organisationsstrukturen zulassen. Zehn Punkte, wie der Wandel zur agilen Führung gelingt.

Artikel
126
Quellewww.cio.de AuthorStefan Körner Datum11.03.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Obwohl die IT erst die Voraussetzungen für die digitale Transformation schafft, wird auch sie sich maßgeblich verändern müssen. Die Herausforderung wächst, den Fachabteilungen einen Mehrwert zu bieten.

Artikel
315
Quellewww.golem.de AuthorMarvin Engel Datum11.02.2019 RubrikenArbeitswelt

Agil sein. Schneller sein. USPs herstellen. KPIs erhöhen. Der Konkurrenz voraus sein. Das sind die Klassiker-Buzz-Sätze für die Vorstandsetagen. Doch ein Unternehmen agil zu machen, ist nicht einfach. Viele Firmen machen dabei große Fehler.

Artikel
168
Quellewww.cio.de Datum11.02.2019 RubrikenArbeitswelt

Forrester nennt die notwendigen Skills für sechs Bereich der Digitalisierung wie Change Management, Data Sciene und Agilität.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem
ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem

Wählen Sie aus einem Angebot von fast 35.000 Fahrzeugen, welche Fahrzeugangebote für Ihre Kunden interessant sind - kalkulieren Sie diese zu Ihrem individuellen Verkau...

CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019