Artikel

Vermittlungsplattform: "FabuCarfix" bringt Autofahrer und Werkstätten zusammen

Quellewww.autohaus.de AutorFrank Selze Datum03.07.2024 RubrikenSoftware

DAT, FabuCar, die "Autodoktoren" und der ZDK haben sich für eine neue Kommunikations- und Werkstattvermittlungsplattform zusammengetan.

Angeschlossene Servicebetriebe erhalten eine Nachricht, wenn Endverbraucher im Umkreis einen Reparaturfall melden. Die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) startet zusammen mit FabuCar, den aus dem TV und sozialen Medien bekannten "Autodoktoren" und mit ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

18 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
27
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorDietmar Winkler Datum10.07.2024 RubrikenTechnologie

Mit neuen Serviceprodukten will Mahle Aftermarket vor allem freien Werkstätten neue Geschäftsmodelle mit Elektrofahrzeugen erschließen. Beim Presseworkshop wurden drei neue Produkte vorgestellt.

Artikel
13
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum30.05.2024 RubrikenTechnologie

Kunden von WOW!, die aktuell mit einer abgelaufenen oder inaktiven Diagnosesoftware arbeiten, können binnen weniger Minuten online eine aktive Lizenz für die Diagnoseschnittstellen Snooper+ und LOOQER erwerben.

Artikel
44
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum10.04.2024 RubrikenTechnologie

Wer dachte, dass den Autowerkstätten mit der Elektromobilität die Arbeit ausgeht, lag falsch. Mit mehr Software-Updates, häufigeren Reparaturen und zahlreichen Rückrufen halten E-Autos die Werkstätten auf Trab.

Artikel
22
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum08.02.2024 RubrikenSoftware

Die digitalisierte und wettbewerbsfähige Werkstatt der Zukunft – darum geht es in dem Sonderformat "Werkstatt LIVE“ auf der nächsten "The Tire Cologne 2024", die vom 4. bis 6. Juni in Köln stattfindet.

Artikel
17
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorDietmar Winkler Datum24.01.2024 RubrikenSoftware

Die Konformitätsbewertungsstelle SERMA hat nun ihre Akkreditierungsurkunde erhalten - Werkstätten können ab 15. Februar Anträge stellen, um künftig weiterhin Zugang zu sicherheitsrelevanten RMI-Daten auf den Hersteller-Portalen zu erhalten.

Artikel
18
Quellewww.autoflotte.de Datum17.01.2024 RubrikenAutomobilbranche

Mehr spezialisierte Werkstätten und eigene Betriebe sowie eine größere mobile Flotte: Die chinesische Automarke rüstet bei Fahrzeugservice und -reparatur in Deutschland auf.

Auch interessant


autosecure GmbH
autosecure GmbH

autosecure ist Ihr Spezialist für führende technologiebasierte Security-Lösungen.

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!   B2B Börse mit dem Schwerpunkt junge Renault/Dacia   -Große Auswahl an: Tageszulassungen, Jahr...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt. Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwagen-Management. Schritt ...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasing-Angebote und Auto-Abos LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Portale für Leasing-Angebote und Auto-Abos, erreich...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023