Artikel

T-Systems Roadshow 4.0: Auf dem Weg zum Autohaus der Zukunft

Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann, Prof. Hannes Brachat Datum07.06.2024 RubrikenHandel

Die T-Systems hatte nach Hannover eingeladen: Mit einer Mischung aus Messe, Vorträgen und interaktiven Workshops stand die digitale Zukunft der Kfz-Branche im Fokus. AUTOHAUS war als exklusiver Medienpartner mit dabei.

Die T-Systems Roadshow 4.0 stand wieder an – diesmal in einer neuen Location und einem neuen Konzept. Im Expowal der Messe Hannover trafen sich IT-Dienstleister, Digital-Experten und Autohausvertreter, um sich über neue Trends für den Automobilha ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

104 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
19
Quellewww.autohaus.de AutorMichael Harms Datum17.05.2024 RubrikenHandel

Der Automobilhandel steht vor großen Veränderungen. Vorhandene Geschäftsmodelle müssen kritisch überprüft und neue Ansätze entwickelt werden.

Artikel
14
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum22.09.2022 RubrikenHandel

Auf dem Praxistag Prozesse 4.0 präsentierten Autohändler wieder ihre Erfahrungen und Lösungen aus ihrem Geschäftsalltag. Vor allem ging es um ein zukunftsfähiges und skalierbares Business-Modell

Artikel
92
Quellewww.steinaecker-consulting.de AutorDr. Jörg v. Steinaecker Datum01.08.2022 RubrikenAutomobilbranche

Am 22. September 2022 führen wir zum 5. Mal einen Praxistag zum Thema interne Effizienz im Autohaus durch - live und persönlich in Bad Vilbel bei Frankfurt, organisiert von der AUTOHAUS Akademie!

Artikel
9
Quellewww.autohaus.de Datum10.02.2022 RubrikenHandel

Wie Autohäuser und Werkstätten von dem neuen Innovation-Hub in Esslingen profitieren können, erklären die Macher am 17. Februar 2022.

Artikel
57
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum22.11.2021 RubrikenTransformation / Innovation

Auf dem Praxistag: Prozesse 4.0 berichteten Händler und Anbieter, wie sich mit nützlichen digitalen Tools die Abläufe im Autohaus verbessern lassen. Die dadurch gesparte Zeit kann der Händler vor allem in eines investieren: den Kunden.

Artikel
44
Quellewww.steinaecker-consulting.de AutorDr. Jörg v. Steinaecker Datum21.07.2021 RubrikenHandel

Beim 3. Mal ist es eine Tradition ... und beim 4. Mal?  Eine Angewohnheit?  Wenn ja, dann ist es eine gute Angewohnheit.

Auch interessant


vyble®
vyble®

Ob Startup oder Konzern: vyble® ist die All-in-One-Plattform für Ihre gesamten Payroll- und HR-Prozesse. Denn dank unserer bequemen HR-Software kann Ihr Unterneh...

Automanager
Automanager

Der AUTOMANAGER ist für Hersteller und Autohändler das Referenzprodukt für effizientes Fahrzeugmanagement und optimale Vertriebssteuerung: • markenunabhän...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!   B2B Börse mit dem Schwerpunkt junge Renault/Dacia   -Große Auswahl an: Tageszulassungen, Jahr...

Motiondata DMS
Motiondata DMS

Die MOTIONDATA VECTOR Gruppe bietet IT-Komplettlösungen für KFZ Betriebe jeglicher Unternehmensgrösse an. Mit ihren 360-Grad-Lösungen und dem Produktportfolio d...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023