Artikel

Datenpanne bei Toyota: Schlüssel zu Kundendaten fünf Jahre öffentlich zugänglich

Quellewww.heise.de AutorDennis Schirrmacher Datum11.10.2022 RubrikenDatenschutz

Der Autohersteller Toyota hat gepennt und Kriminelle hätten auf persönliche Daten von mehr als 290.000 Kunden zugreifen können.

Weil ein Zugangsschlüssel fünf Jahre lang beim Webdienst zur Softwareentwicklung GitHub öffentlich abrufbar war, waren E-Mail-Adressen und Kundenverwaltungsnummern von Nutzern von Toyotas T-Connect-Plattform potenziell für jedermann abrufbar.Gef ... ganzen Artikel auf www.heise.de lesen

16 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
5
Quellewww.golem.de AutorChristiane Schulzki-Haddouti Datum25.11.2022 RubrikenSoftware

Die Dokumentation der Datentransfers von Microsoft 365 reicht noch immer nicht aus, um einen rechtmäßigen Einsatz nachzuweisen.

Artikel
10
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum22.11.2022 RubrikenDatenschutz

Wer fährt wie und wann wohin? Autos sammeln immer mehr Daten, auf die der Zugriff bislang kaum geregelt ist.

Artikel
19
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum01.11.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft

Eine "sehr schnarchige Behörde" könnte künftig den Zugang zu vernetzten Autos kontrollieren. Der Autoindustrie passt dieses Treuhänder-Konzept gar nicht

Artikel
18
Quellewww.automobilwoche.de AutorKlaus-Dieter-Flörecke Datum19.10.2022 RubrikenDatenschutz

Neue Fahrzeugarchitekturen und zunehmende Vernetzung erhöhen die Gefahr von Cyberattacken. Die Hacker gehen dabei immer professioneller vor.

Artikel
28
Quellem.faz.net AutorHendrik Kafsack Datum12.10.2022 RubrikenDatenschutz

Biden bringt per Dekret einen Nachfolger des gescheiterten „Privacy Shield“-Abkommens auf den Weg. Die Rechte europäischer Bürger werden gestärkt, der Zugriff der Geheimdienste zumindest leicht beschränkt. Aber reicht das?

Artikel
8
Quellekfz-betrieb Autordpa Datum07.10.2022 RubrikenUnternehmen

Erneut gibt es einen Cybersecurity-Vorfall bei Toyota. Dieses Mal hat ausgerechnet ein Software-Dienstleister einen Fehler gemacht.

Auch interessant


DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komfortabel...

CarOnSale
CarOnSale

caronsale.de   Der neue Standard für B2B Online-Auktionen.   Angetrieben von der Vision eine reibungslose Vermarktung von B2B Gebrauchtfahrzeugen zu ermögli...

Fleetback App
Fleetback App

Mit Fleetback übernehmen Sie die volle Kontrolle über den gesamten Verkaufszyklus in Ihrem Autohaus sowie über Ihre Werkstatt und Prozesse.

Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle
Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle

Welche Probleme löst mobility4.me für … … Autohändler und Automarken? Nahtlose Digitalisierung des Verkaufs Verbesserung der Kundenloyalität...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020