Artikel

AECDR fordert spezifische Datenregelung für die Autobranche: Gegen ein Monopol der Hersteller

Quellewww.autohaus.de AutorDoris Plate Datum07.07.2022 RubrikenAutomobilbranche | Datenschutz

Die Europäische Union will in einem Datengesetz regeln, wie mit Fahrzeugdaten zukünftig umgegangen werden soll. Dabei geht es nicht nur um die Daten, sondern auch um Fernzugänge und neue digitale Dienstleistungen.

Die europäische Vertretung der markengebundenen Autohändler und Servicebetriebe AECDR fordert eine spezifische Datenregelung für die Autobranche, die einen freien und fairen Wettbewerb auf dem Anschlussmarkt für Reparaturen und Wartung sicherstel ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
9
Quellewww.golem.de AutorSebastian Grüner Datum25.03.2022 RubrikenDatenschutz

Noch gibt es keinen Text oder Details zu einem Nachfolger des Privacy-Shield-Abkommens. EU- und US-Führung sind sich wohl aber einig.

Artikel
2
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum17.03.2022 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Die Bundesregierung unterstützt ein Ende des Verbrennungsmotors bis 2035. Motoren für E-Fuels soll es dann nur noch bei Sonderfahrzeugen geben.

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de AutorDoris Plate Datum11.02.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die Umstrukturierung der Händernetze in Europa geht nach Einschätzung von Experten immer noch sehr langsam voran. Um den Übergang zum Mehrkanal-Modell so effektiv wie möglich zu gestalten, halten sie engere Partnerschaften für nötig.

Artikel
7
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorAndreas Wehner Datum10.02.2022 RubrikenAutomobilbranche

Dass in Norwegen zwei Drittel der Pkw-Neuzulassungen Elektroautos sind, ist vielleicht keine Überraschung. Doch wo steht Deutschland beim E-Auto-Marktanteil? Und wo sitzen die Diesel-Könige?

Artikel
5
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum09.02.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft | Marketing / Werbung

Meta sieht sich zu einer Klarstellung gezwungen: Es gebe keine Drohung, Facebook und Instagram in Europa zu schließen.

Artikel
1
Quellewww.automobilwoche.de Datum02.02.2022 RubrikenAutomobilbranche

In der Europäischen Union hatten im Jahr 2021 zwei von fünf neu zugelassenen Autos einen elektrifizierten Antrieb. Besonders reine E-Autos waren zuletzt stark gefragt.

Auch interessant


DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komfortabel...

Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle
Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle

Welche Probleme löst mobility4.me für … … Autohändler und Automarken? Nahtlose Digitalisierung des Verkaufs Verbesserung der Kundenloyalität...

1A Motorbid Group GmbH
1A Motorbid Group GmbH

Die 1A Motorbid Group mit Sitz in Düsseldorf, wurde von 3 Branchenprofis gegründet, die zusammen mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Gebrauchtwagenvermarktung mit...

DIGEO Kundenkalkulator
DIGEO Kundenkalkulator

Der DIGEO Kundenkalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten können private und gewerbliche Ku...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020