Artikel

AUTOHAUS SteuerLuchs: Einkünfte aus der THG-Quote – eine steuerliche Einordnung

Quellewww.autohaus.de Datum01.06.2022 RubrikenHandel

Das Landesamt für Steuern Rheinland-Pfalz hat jüngst eine bundeseinheitlich abgestimmte Verwaltungsauffassung herausgegeben, wie die Prämien aus dem Verkauf der THG-Quote besteuert werden.

Aufgrund der Treibhausminderungsquote (THG-Quote) sind Firmen, die fossile Energieträger in den Verkehr bringen, also vor allem Mineralölunternehmen verpflichtet, die verursachten Treibhausgasemissionen zu kompensieren. Hierfür können die Mineral ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

4 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellegolem.de AutorTobias Költzsch Datum19.06.2022 RubrikenAutomobilbranche

Christian Lindner will die Prämie beim Kauf von E-Autos abschaffen - die Autohersteller finden das nicht so gut und pochen auf den Koalitionsvertrag.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorChristoph Baeuchle Datum09.06.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Für viele Kunden wird es nichts mehr mit der Auslieferung des Neuwagens im laufenden Jahr. Viele Plug-in-Käufer können den Umweltbonus wohl streichen. Andere verzichten auf den Kauf.

Artikel
17
Quellewww.autohaus.de Datum31.05.2022 RubrikenHandel | Technologie

Autohäuser können ab 2022 bis zum Jahr 2030 mindestens 180 Euro pro MWh an CO2-Bonus für öffentliche, im Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur registrierte Ladepunkten erhalten.

Artikel
10
Quellet3n.de AutorHannah Klaiber Datum27.05.2022 RubrikenAutomobilbranche

Parkplatzmangel in Großstädten? Mit dem faltbaren City Transformer, der per Knopfdruck schrumpft, kein Problem! Was letztes Jahr noch Zukunftsmusik war, kann schon bald in Produktion gehen; eine erfolgreiche Finanzierungsrunde macht das nun möglich.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum23.05.2022 RubrikenHandel

Der Handel mit gebrauchten Elektrofahrzeugen ist immer noch herausfordernd - trotzdem wollen die Händler 2022 aber mehr E-Fahrzeuge umschlagen.

Artikel
1
Quellegolem.de AutorFriedhelm Greis Datum16.05.2022 RubrikenMobilität | Technologie

Fahrerlebnis und Technik sind für Fahrer von Elektroautos der größte Zusatznutzen dieser Mobilitätsform. Fast alle würden wieder ein E-Auto kaufen.

Auch interessant


TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des OnlineTerm...

DIGEO Kundenkalkulator
DIGEO Kundenkalkulator

Der DIGEO Kundenkalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten können private und gewerbliche Ku...

Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle
Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle

Welche Probleme löst mobility4.me für … … Autohändler und Automarken? Nahtlose Digitalisierung des Verkaufs Verbesserung der Kundenloyalität...

CarGate360°, Leadmanagement, Webseiten, B2B Märkte
CarGate360°, Leadmanagement, Webseiten, B2B Märkte

Der schnelle und gewinnbringende Handel mit Autos & Motorrädern steht im Fokus: Mitarbeiterunabhängig, standortübergreifend, automatisiert mit hoher und gleichbl...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020