Artikel

ELEKTROAUTO TRINITY: VW will Tesla-Rivalen erst in 5 Jahren fertig haben

Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum06.03.2021 RubrikenAutomobilbranche

Volkswagens Elektroauto Trinity soll eine hohe Reichweite, extrem kurze Ladezeiten und freischaltbare Extras bieten - aber erst ab 2026.

Volkswagen hat noch einmal konkretisiert, was es mit dem Projekt Trinity auf sich hat. Das Elektroauto wird offenbar als großer Schlag gegen das noch in diesem Jahr erscheinende Tesla Model S positioniert. Eine erste Skizze des Projekts Trinity zeig ... ganzen Artikel auf www.golem.de lesen

5 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.golem.de AutorWerner Pluta Datum13.04.2021 RubrikenAutomobilbranche

Tesla statt VW: Wäre das eine bessere Entscheidung gewesen?

Artikel
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum01.04.2021 RubrikenTechnologie

Apple will bei seiner kalifornischen Solarfarm als Energiespeicher die Akkus von Tesla verwenden.

Artikel
Quellewww.electrive.net AutorSebastian Schaal Datum30.03.2021 RubrikenAutomobilbranche | Marketing / Werbung

Es ist wohl kein verfrühter Aprilscherz: Volkswagen of America wird in Voltswagen of America umbenannt. E-Autos bekommen in Nordamerika künftig ein modifiziertes Logo – hellblau statt dunkelblau.

Artikel
1
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum24.03.2021 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Elektroautos von Tesla lassen sich künftig auch mit der Kryptowährung Bitcoin bezahlen. Zunächst nur in den USA, kündigte Elon Musk an.

Artikel
18
Quellewww.automotiveit.eu AutorFabian Pertschy Datum18.03.2021 RubrikenHandel

Die Marke Volkswagen geht im Vertrieb neue Wege. Im Sommer erprobt der OEM ein Abo-Modell für den elektrischen ID.3 und wagt sich partiell an den Online-Vertrieb heran.

Artikel
5
Quellewww.automobilwoche.de AutorFrank Johannsen Datum17.03.2021 RubrikenHandel | Mobilität

VW schaltet beim Online-Vertrieb einen Gang hoch. Den ID.3 soll es ab Sommer zunächst in sechs Städten auch im Abo geben. Auch der Kauf soll sich dann komplett im Internet abwickeln lassen.

Auch interessant


Autobid.de
Autobid.de

Für Ihren Erfolg im GW-Geschäft

Unter der Marke Autobid.de tritt die Auktion & Markt AG als einer der führenden Gebrauchtwagenvermark...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh
TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh

Jetzt zum Newsletter anmelden
Newsletter lesen zahlt sich aus.

Mit dem TÜV NORD Newsletter für Geschäftskunden verpassen Sie garanti...

vyble®
vyble®

vyble® ist die Zukunft der Lohn- und Gehalts­abrechnung in Deutschland. Wir ersetzen manuelle Routinen durch Digitalisierung, Automatisie...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020