Artikel

Videokonferenzen mit Jitsi Meet: So setzt ihr euren eigenen Server auf

Quellet3n.de AutorJulius Beineke Datum14.05.2020 RubrikenArbeitswelt

Ein eigener Jitsi-Meet-Server für Videokonferenzen ist schon allein aus Datenschutzsicht was Feines. Habt ihr die passende Serverbasis und ein paar grundlegende Linux-Skills am Start, ist der verhältnismäßig easy aufgesetzt.

Die Open-Source-Videokonferenzlösung Jitsi Meet erfreut sich derzeit nicht ohne Grund großer Beliebtheit. Erst vor Kurzem zeigten wir euch, wie ihr eure Calls darüber in Gang bringt, welche öffentlichen Server sich anbieten und wie ihr Jitsi bedi ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

14 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
10

Kostenloses Video-Konferenz-System auf Basis Open Source

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
29
Quellet3n.de AutorHelen Bielawa Datum03.04.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft

Eine Studie zeigt die psychologischen Auswirkungen digitaler Kommunikation. Das Ergebnis hat sogar die Forschenden überrascht.

Artikel
7
Quellewww.golem.de Datum10.12.2020 RubrikenArbeitswelt

Teams-Nutzer können sich in Videokonferenzen jetzt auch in Unterräumen versammeln - praktisch für virtuelle Weihnachtsfeiern.

Artikel
17
Quellewww.gw-trends.de Autorrp Datum17.06.2020 RubrikenSoftware | Unternehmen

Bis einschließlich 31. August 2020 können Bestands- und Neukunden die Sales App von Citnow kostenfrei nutzen.

Artikel
11
Quellet3n.de Datum15.05.2020 RubrikenArbeitswelt

Videochats sind der Kommunikationskanal der Stunde. Immer neue Dienste und Features tauchen auf. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Stiftung Warentest will nun Orientierung bieten.

Artikel
10
Quellewww.gw-trends.de AutorAH Datum06.05.2020 RubrikenSoftware | Unternehmen

Loyalty Factory

Artikel
24
Quellet3n.de AutorKim Rixecker Datum01.05.2020 RubrikenArbeitswelt

Googles Videokonferenzlösung Meet kann ab Anfang Mai 2020 kostenlos genutzt werden. Zwar sind Gratis-Meetings auf eine Länge von 60 Minuten begrenzt, das Limit wird Google aber erst ab Oktober 2020 durchsetzen.

Auch interessant


e-mobilio Content-Abo
e-mobilio Content-Abo

Mit dem e-mobilio Content-Abo liefern wir Ihnen fundierte redaktionelle Inhalte aus dem Bereich Elektromobilität zum Festpreis. Von Wissensartikeln, über aktuelle Bran...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

ProfitPlus BKM | Bestandskundenverkaufsprogramm
ProfitPlus BKM | Bestandskundenverkaufsprogramm

ProfitPlus BKM - Individuell auf Ihr Autohaus zugeschnittene Full-Service-Leistungen für
zusätzliche Geschäfte&nb...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020