Artikel

Tesla: Polizeiwagen in USA geht bei Verfolgungsjagd fast der Strom aus - SPIEGEL ONLINE

Quellem.spiegel.de Datum26.09.2019 RubrikenMobilität

In Kalifornien war ein Polizist einem mutmaßlichen Verbrecher auf der Spur. Bei der Verfolgungsjagd ging seinem Tesla dann aber beinahe der Strom aus. Kollegen mussten übernehmen - ohne Erfolg.

In Fremont, einer Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien, werden erstmals Autos des Elektro-Herstellers Tesla als Polizeiwagen eingesetzt. Inwieweit sie für Patrouillenzwecke geeignet sind, wird sich noch zeigen. Bei einer Verfolgungsjagd unweit von Sa ... ganzen Artikel auf m.spiegel.de lesen

55 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
18
Quellet3n.de AuthorRouven Theiß Datum18.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

E-Auto-Pionier Tesla war bislang in Sachen Produktion ausschließlich in den USA aktiv. Das ändert sich nun.

Artikel
27
Quellewww.faz.net AuthorReuters Datum17.10.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Der Elektroautohersteller hat die Genehmigung der chinesischen Behörden erhalten. Die Produktion soll in Schanghai noch im Oktober beginnen. Ob die hohen Produktionsziele erreicht werden, ist allerdings noch unklar.

Artikel
50
Quellewww.faz.net Authordpa Datum03.10.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Tesla gibt einen neuen Auslieferungsrekord bekannt. Die gesteckten Ziele verfehlt das Unternehmen dennoch. Das macht den Anlegern Sorge.

Artikel
52
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum02.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

Das Model 3 von Tesla hat den bisherigen Primus VW Polo überholt und ist jetzt das meistverkaufte Auto der Niederlande. Das liegt auch an Steuernachlässen beim Leasing.

Artikel
34
Quellewww.automobilwoche.de AuthorGerhard Mauerer Datum01.10.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Tesla bietet seit Kurzem die "Smart Summon" genannte Auspark-Funktion an, bei der das Fahrzeug auf Knopfdruck zum Fahrer navigiert. Das funktioniert in der Praxis jedoch nur bedingt.

Artikel
67
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum27.09.2019 RubrikenAutomobilbranche

Steigende Nachfrage und Produktion

Auch interessant


TÜV NORD MediaBox
TÜV NORD MediaBox

Ihr Autohaus-TV für mehr Information und Umsatz

Die TÜV NORD MediaBox bietet ein aufmerksamkeitsstarkes Fernsehprogramm für wartende Kunden. Präsenti...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem
ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem

Wählen Sie aus einem Angebot von fast 35.000 Fahrzeugen, welche Fahrzeugangebote für Ihre Kunden interessant sind - kalkulieren Sie diese zu Ihrem individuellen Verkau...

TELREP
TELREP

Die Förderung der Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung sind heute eines der zentralen Themen in jedem Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Erfolg. T...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019