Artikel

Entwicklung von Dienstleistungen: Daimler öffnet Software-Baukasten - carIT

Quellewww.car-it.com AuthorYannick Polchow Datum12.09.2019 RubrikenAutomobilbranche

Was in der IT-Industrie längst gang und gäbe ist, kommt nun auch in Autoindustrie an. Daimler wird Entwicklern weltweit Zugriff auf das eigene Mobile Software Development Kit (SDK) gewähren. 

Im Rahmen der IAA in Frankfurt hat Daimler einen 24-stündigen Hackathon veranstaltet, bei dem ausgewählten Teams das Mercedes-Benz Mobile SDK mit verschiedenen Schnittstellen zum Fahrzeug zur Verfügung gestellt wurde. Mit der Öffnung des Software ... ganzen Artikel auf www.car-it.com lesen

22 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
17
Quellewww.cio.de AuthorPeter Wayner Datum12.09.2019 RubrikenSoftware

Dass Software-Projekte den anvisierten Zeitrahmen sprengen, ist normal. Jedenfalls nach Einschätzung des langjährigen Programmierers Douglas Hofstadter. Zehn Faktoren spielen eine Rolle.

Artikel
16
Quellewww.faz.net AuthorAyse Özdemir Agirbas Datum11.09.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Transformation / Innovation

Die klassischen Produktvorführungen auf der Internationalen Automobilausstellung begeistern die Generation Y wenig. Bei der Me Convention setzt Daimler deshalb auf große Themen – darunter auch der Klimawandel.

Artikel
16
Quellet3n.de AuthorAndreas Floemer Datum10.09.2019 RubrikenAutomobilbranche

Daimler auf VWs Spuren: Der Premiumautohersteller hat seine eigene Elektroplattform angekündigt, auf denen künftige Stromer-Modelle basieren werden.

Artikel
22
Quellet3n.de AuthorDieter Petereit Datum09.09.2019 RubrikenMobilität

Daimler Trucks bringt zusammen mit dem kürzlich übernommenen Software-Spezialisten Torc Robotics erste hochautomatisierte Lkw in den amerikanischen Straßenverkehr.

Artikel
30
Quellewww.automobilwoche.de AuthorStefan Wimmelbrücker Datum06.09.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Smart präsentiert auf der IAA die überarbeiteten Versionen der Modelle Fortwo Coupé, Fortwo Cabrio und Forfour. Wichtigste Änderung: Es gibt keine Verbrennungsmotoren mehr.

Auch interessant


formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, M...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

TÜV NORD MediaBox
TÜV NORD MediaBox

Ihr Autohaus-TV für mehr Information und Umsatz

Die TÜV NORD MediaBox bietet ein aufmerksamkeitsstarkes Fernsehprogramm für wartende Kunden. Präsenti...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019