Artikel

Neue Technologie soll Autodiebstahl über Funkschlüssel verhindern

Quellet3n.de Datum26.08.2019 RubrikenTechnologie

Eine neue Funktechnologie soll das Diebstahlproblem bei kontaktlosen Schlüsselsystemen lösen.

Der Chipkonzern NXP und Volkswagen haben ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, bei dem zum Entsperren der sogenannte Ultra-Wideband-Funk zu Einsatz kommt. Das soll das Diebstahlproblem bei kontaktlosen Schlüsselsystem lösen. Heutige Angriffsszen ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

34 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
30
Quellewww.golem.de AuthorWerner Pluta Datum30.08.2019 RubrikenTechnologie

Auf das Smartphone klopfen die Hüfte schwingen: In Zukunft wird es möglich sein, das Auto mit selbstgewählten Gesten zu öffnen. Möglich macht das eine Funktechnik, die es schon einige Jahre gibt, die sich aber nie so recht etablieren konnte.

Artikel
120
Quellewww.autohaus.de AuthorMario Hommen Datum07.05.2019 RubrikenTechnologie

Die Idee des Zündschlüssels kam erst vor rund 100 Jahren auf. Seine Fähigkeiten wurden fortan zunehmend komplexer. Doch bald naht sein Ende.

Artikel
41
Quellet3n.de AuthorAndreas Floemer Datum21.06.2018 RubrikenAutomobilbranche

Das Car Connectivity Consortium (CCC) hat mit dem Digital Key einen offenen Standard verabschiedet, mit dem das Smartphone zum digitalen Schlüssel wird. Zum CCC gehören namhafte Unternehmen wie Audi, BMW, VW, Apple, Samsung und viele mehr.

Auch interessant


MMP - MitarbeiterMotivationsSystem
MMP - MitarbeiterMotivationsSystem

Das MitarbeiterMotivationsPortal, kurz „MMP“ ist ein digitales Incentiveportal, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Mitarbeiter leistungsgerecht zu entlohnen.

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

TELREP
TELREP

Die Förderung der Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung sind heute eines der zentralen Themen in jedem Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Erfolg. T...

mobile upload APP
mobile upload APP

Im Autohaus werden Fotos für die unterschiedlichsten Dokumentationszwecke benötigt (Dokumentation von Unfallschäden/Vorschäden oder Tacho-/Tankständen, ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019