Artikel

Vertriebsvorständin Seeger in Den Haag: Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Quellewww.automobilwoche.de Autordpa Datum19.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Das Ende des klassischen Autohauses wird schon seit Jahren beschworen. Auch Daimlers Vertriebschefin Seeger will darauf aber trotz aller neuen digitalen Möglichkeiten nicht verzichten.

Mehr Vernetzung, mehr Online-Käufe und weniger Preis-Wirrwarr: Der Autobauer Daimler krempelt seinen Vertrieb um und richtet die Strategie noch stärker auf digitale Kanäle aus. Bis 2025 will Vertriebsvorständin Britta Seeger jeden vierten Mercede ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

22 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum01.04.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Mit Kfz-auktionsportal.de bietet Ingo Software bereits seit zehn Jahren gewerbliche Online-Versteigerungen von Fahrzeugen zum Pauschalpreis an. Gerade in diesen Zeiten eine interessante Alternative.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorStefan Wimmelbücker Datum01.04.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Die Scout24-Gruppe hat die Onlinebörse Autoscout24 an den Finanzinvestor Hellman & Friedman verkauft.

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorYvonne Simon Datum30.03.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Über 12.500 Fahrzeuge verfügbar

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorAH Datum26.03.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

In Corona-Zeiten will das Fahrzeughandelssystem den angeschlossenen Betrieben etwas Luft verschaffen. Im April und Mai werden nur 50 Prozent der Beiträge abgebucht, die andere Hälfte wird gestundet.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de AutorDoris Plate Datum26.03.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Jetzt auch hat Opel sein Corona-Hilfspaket für den Handel veröffentlicht. Auch für die Marke mit dem Blitz werden die CO2-Ziele ausgesetzt.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de AutorAH Datum24.03.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Die Gebrauchtwagenplattform kommt in der Corona-Krise dem Autohandel in Deutschland entgegen und verzichtet rückwirkend für März auf Inseratskosten.

Auch interessant


WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komforta...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020