Artikel

Vertriebsvorständin Seeger in Den Haag: Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Quellewww.automobilwoche.de Autordpa Datum19.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Das Ende des klassischen Autohauses wird schon seit Jahren beschworen. Auch Daimlers Vertriebschefin Seeger will darauf aber trotz aller neuen digitalen Möglichkeiten nicht verzichten.

Mehr Vernetzung, mehr Online-Käufe und weniger Preis-Wirrwarr: Der Autobauer Daimler krempelt seinen Vertrieb um und richtet die Strategie noch stärker auf digitale Kanäle aus. Bis 2025 will Vertriebsvorständin Britta Seeger jeden vierten Mercede ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

76 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum16.09.2021 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die Plattform für Originalteile und Mehrmarken-Ersatzteile präsentiert zusammen mit Eurorepar Car Service, einem Netz von markenunabhängigen Werkstätten, ihr Angebot innerhalb eines digitalen Auftritts auf der Automechanika.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorNick Luhmann / Doris Pfaff Datum16.09.2021 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Das Kfz-Gewerbe nutzte die Automechanika Digital Plus, um das neue Zusatzzeichen für Innungsbetriebe vorzustellen, die E-Autos reparieren und warten können.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorMartin Achter Datum15.09.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Autohero, Cazoo oder Carnext: Immer mehr neue Online-Gebrauchtwagenhändler bringen sich als Wettbewerber des klassischen Handels in Stellung. Autoscout 24 positioniert sich deswegen jetzt neu

Artikel
3
Quellewww.autohaus.de Datum14.09.2021 RubrikenHandel | Software

Die Branchenprofis von Alpha Online und APZ unterstützen ihre gemeinsamen Kunden bei der Digitalisierung des Gebrauchtwagengeschäfts.

Artikel
4
Quellewww.autohaus.de Datum14.09.2021 RubrikenArbeitswelt | Handel

Die B2B-Auktionsplattform bekommt mit Marc Berger ab Oktober einen neuen Geschäftsführer. Er folgt auf Lasse Stensgaard Christensen, der sich vermehrt auf die europäische Expansion konzentriert.

Artikel
2
Quellewww.autohaus.de Datum14.09.2021 RubrikenHandel | Mobilität

Mobilitätsexperte Matthias Siwy ist ab sofort für den Anbieter von Gebrauchtwagen-Abos tätig.

Auch interessant


formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, Mobi...

CarGate360°, Leadmanagement, Webseiten, B2B Märkte
CarGate360°, Leadmanagement, Webseiten, B2B Märkte

Der schnelle und gewinnbringende Handel mit Autos & Motorrädern steht im Fokus: Mitarbeiterunabhängig, standortübergreifend, automatisiert mit hoher und gleichbl...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasing-Angebote und Auto-Abos LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Portale für Leasing-Angebote und Auto-Abos, erreich...

e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen
e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen

e-mobilio.de Partnerhändler: Vermittlung von qualifizierten E-Auto-Kaufanfragen Als Partnerhändler von e-mobilio.de vermitteln wir Ihnen kostenlos E-Auto-Anfra...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020