Artikel

Kostenloser Nahverkehr: Diese Kleinstadt am Rhein plant Gratis-Busse

Quellewww.faz.net Authordpa Datum10.07.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Die 47 Busse der Kommune sollen schon bald für die Bürger kostenlos sein. Bislang haben nur wenige Städte in Deutschland einen Gratis-Nahverkehr eingeführt.

Monheim am Rhein will als eine der wenigen Kommunen in Deutschland einen Gratis-Nahverkehr beschließen. Der Stadtrat der Kleinstadt mit 44.000 Einwohnern nahe Düsseldorf soll sich bei einer Sitzung am Mittwochabend für diese Maßnahme entscheiden, ... ganzen Artikel auf www.faz.net lesen

172 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
28
Quellewww.faz.net AuthorChristoph Hein Datum08.10.2019 RubrikenMobilität | Transformation / Innovation

Am Marina Bay Sands Hotel soll ein „Vertiport“ entstehen. Und auch der deutsche Hersteller Volocopter will mitmischen.

Artikel
93
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/fuh Datum07.09.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Die schwarzen Berlkönig-Kleinbusse sind in der östlichen Berliner Innenstadt kaum noch zu übersehen. Die Betreiber reden schon vor Ende des Versuchs vom Erfolg. Unumstritten ist der Taxi-Konkurrent nicht.

Artikel
112
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/swi Datum28.08.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Der Mobilitätsanbieter FreeNow startet seinen Mietwagen-Service mit dem Namen Ride jetzt auch in Berlin. Ärger mit den Taxifahrern ist vorprogrammiert - obwohl man betont, sie als Partner zu sehen.

Artikel
144
Quellewww.automobilwoche.de AuthorRebecca Eisert Datum12.08.2019 RubrikenMobilität | Transformation / Innovation

Der Individualverkehr mit eigenem Auto ist nach den Worten von Mobilitätsforscher Weert Canzler ein Auslaufmodell. Für alles, was danach kommt brauche man aber vor allem Zeit und gute Anreize.

Artikel
153
Quellet3n.de AuthorHelen Bielawa Datum09.08.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Uber und Lyft machen in Kernstädten einen erheblichen Anteil am Stadtverkehr aus, zeigt eine hauseigene Studie. Staus werden so nicht weniger. Im Gegenteil.

Artikel
135
Quellewww.car-it.com AuthorMichael Vogel Datum29.07.2019 RubrikenMobilität

Überall auf der Welt bringen sich Unternehmen für künftige Mobilitätsdienste in Position. Der entstehende Markt ist schwierig und extrem heterogen.

Auch interessant


CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komforta...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019