Artikel

Scheuer plant großes Maßnahmenpaket

Quellewww.autohaus.de Authordpa Datum29.05.2019 RubrikenMobilität | Transformation / Innovation

Höhere E-Auto-Prämie, Brennstoffzelle, synthetische Kraftstoffe: Der Bundesverkehrsminister sieht "sehr viele Hebel", um die Klimaziele im Verkehr zu erreichen.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket die Klimaziele im Verkehr erreichen. "Dabei wollen wir erlauben, erleichtern und ermöglichen und nicht verbieten, verteufeln und verteuern", sagte Scheuer am Mittwoc ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

200 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
16
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum21.09.2019 RubrikenAutomobilbranche

Tesla Model 3 und Audi E-Tron gehören zu den sichersten Autos, die derzeit auf der Straße unterwegs sind. Die beiden Rivalen erhielten Top-Noten in Crashtests des IIHS.

Artikel
13
Quellewww.car-it.com Datum20.09.2019 RubrikenMobilität

Das milliardenschwere Projekt einer europäischen Batteriezellfertigung nimmt konkretere Formen an: Noch im laufenden Jahr wird der Grundstein für eine Pilotanlage im Südwesten Frankreichs gelegt.

Artikel
48
Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum11.09.2019 RubrikenMobilität

Nach der Präsentation des Elektroautos ID.3 hat Volkswagen auch seine Wallboxen vorgestellt. Die einfachste Variante ist noch deutlich günstiger als die zuletzt vom ADAC getesteten Ladeeinrichtungen.

Artikel
37
Quellewww.autohaus.de AuthorAH Datum11.09.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Mit dem Start der ID-Serie sieht sich Volkswagen bei der Elektromobilität in der vordersten Reihe. Davon sollen auch die Partnerbetriebe profitieren. Jürgen Stackmann, Marketing- und Vertriebsvorstand der Marke, erklärt wie.

Artikel
52
Quellem.spiegel.de AuthorJürgen Pander Datum09.09.2019 RubrikenMobilität

Mit dem Streetscooter hat er die großen Hersteller blamiert, zur Automobilmesse IAA urteilt E-Mobilitätsspezialist Achim Kampker hart: Die Branche habe nicht umgeschaltet. Er sieht vor allem Ingenieure in der Pflicht.

Artikel
50
Quellet3n.de Datum08.09.2019 RubrikenMobilität

Knapp zwei Drittel der Deutschen wollen kein Elektroauto haben, in ein autonomes Fahrzeug würde nur jeder Zweite einsteigen. Kurz vor der IAA 2019 zeigt eine neue Umfrage die Gründe.

Auch interessant


DIGEO Verkaufsassistent
DIGEO Verkaufsassistent

Der DIGEO Verkaufsassistent ist die rechte Hand des Automobilverkäufers. In wenigen Klicks lassen sich mit dieser App die meisten für die Kreditentscheidung notwendige...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasingfahrzeuge

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Leasingportale, erreicht durchschnittlich 5...

Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019