Artikel

Bilder verkaufen Autos – 12 Tipps für attraktive Fahrzeugbilder! - autogram.it

Quelleautogram.it AuthorStefan Jentzsch Datum19.03.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Wie heißt es so schön, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Stimmt, unser Gehirn konsumiert lieber Bilder als Text. Visuelle Reize werden viel leichter und schneller verarbeitet.

Als Praxisbeispiel für das Autohaus, nehmen wir das Foto von einem Gebrauchtwagen. Im speziellen das Titelbild eines Fahrzeuginserats, so wie es in online-Fahrzeugbörsen in den Suchergebnissen erscheint. Die Qualität und Aussagekraft von diesem Fa ... ganzen Artikel auf autogram.it lesen

407 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
801 1
Seit2018 Telefon+491736833137 E-Mailsj@autogram.it

Werkzeug für Social-Media-Marketing auf Instagram für Autohäuser, Autohändler und Werkstätten zur Fan- und Kundengewinnung

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
106
Quellewww.automobilwoche.de AuthorChristof Rührmair; Rebecca Eisert Datum05.09.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Der Online-Automarktplatz AutoScout24 bietet ab sofort in Kooperation mit verschiedenen Anbietern auch monatliche Abo-Modelle für die Nutzung von Fahrzeugen an.

Artikel
122
Quellewww.automobilwoche.de Authormer Datum16.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Auto1 bereitet offenbar ein Übernahme-Angebot für Autoscout24 vor. Die dazu nötigen Mittel dürfte das Berliner Start-up haben.

Artikel
124
Quellewww.automobilwoche.de AuthorBettina John Datum14.08.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

Heycar rollt seine Online-Gebrauchtwagenplattform international aus. Das Vereinigte Königreich ist der zweitgrößte Gebrauchtwagenmarkt in Europa – und der erste Auslandsmarkt der VW-Tochter.

Artikel
199
Quellet3n.de AuthorBrian Rotter Datum12.07.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Google Plus ist gerade erst Geschichte. Aufgeben will der Konzern in Sachen Social Network allerdings nicht und verfolgt neue Pläne.

Artikel
262
Quelleautogram.it AuthorStefan Jentzsch Datum24.06.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Wir kennen die Abteilung, Teiledienst im Autohaus. Das Lager, stellt die Versorgung mit allen im Autohausalltag benötigten Materialien sicher. Was das nun mit Autohaus online zu tun hat, erfahren Sie hier.

Artikel
296
Quelleautogram.it AuthorStefan Jentzsch Datum20.06.2019 RubrikenMarketing / Werbung

„50 Prozent der Werbeausgaben sind rausgeworfenes Geld. Die Frage ist nur, welche 50 Prozent.“ Online Marketing im Autohaus sorgt dafür, das dieser viel zitierte Spruch von Henry Ford an Gültigkeit verloren hat.

Auch interessant


Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

DIGEO Verkaufsassistent
DIGEO Verkaufsassistent

Der DIGEO Verkaufsassistent ist die rechte Hand des Automobilverkäufers. In wenigen Klicks lassen sich mit dieser App die meisten für die Kreditentscheidung notwendige...

formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, M...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019