Artikel

Der Innenraum im autonomen Auto: Am Joystick schläft die Hand ein

Quellewww.autoservicepraxis.de AutorHolger Holzer Datum08.05.2024 RubrikenTechnologie

Will man die Vorteile autonomen Fahrens im Privat-Pkw voll realisieren, muss sich der Innenraum stark verändern. Wie genau, das versucht die Branche grad herauszufinden.

Wann das autonome Fahren im großen Maßstab kommt, ist noch nicht ganz klar. Doch die Branche arbeitet schon jetzt intensiv an Innenraum-Konzepten für die Robotermobile der Zukunft. Gerade ist nach knapp vier Jahren das Forschungsprojekt Rumba zu E ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

17 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
22
Quellewww.next-mobility.de AutorDipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter Datum29.04.2024 RubrikenTechnologie

In Logistik oder Landwirtschaft sind autonome Fahrzeuge durchaus sinnvoll. Doch wie sieht es im Individualverkehr aus? Jan Reich vom Fraunhofer-Institut IESE sagt, dass der Fokus derzeit auf den Stufen 2 und 3 liegen sollte.

Artikel
12
Quellemotorzeitung.de AutorMario Hommen, SP-X Datum01.03.2024 RubrikenTechnologie

Über selbstfahrende Autos wird mittlerweile weniger als noch vor einigen Jahren berichtet, tot ist das Thema allerdings nicht, wie das Beispiel Nissan zeigt.

Artikel
9
Quellewww.next-mobility.de AutorHwee Yng Yeo Datum04.01.2024 RubrikenTechnologie

Die Automobilindustrie erlebt mit Übergang zu elektrischen und zunehmend autonomen Fahrzeugen (AV) eine Revolution. Doch das Vertrauen der Gesellschaft in fahrerlose Autos ist noch gering. Welche Ziele müssen erreicht werden, um Vertrauen aufzubauen?

Artikel
11
Quellewww.autohaus.de AutorHanne Schweitzer/SP-X Datum28.12.2023 RubrikenTechnologie

Zeitung lesen oder Filme schauen am Steuer – das ist zwar heute schon legal möglich. Trotzdem ist das autonome Fahren nicht so weit wie vor Jahren erwartet. Der Aufwand wurde schlicht unterschätzt, sagt ein Experte. Wie es aktuell weitergeht.

Artikel
15
Quellewww.cio.de AutorHeinrich Vaske Datum27.12.2023 RubrikenTechnologie

Im Podcast TechTalk von COMPUTERWOCHE, CIO und CSO geht es um die Perspektiven von autonomem Fahren – und die sind gar nicht so rosig.

Artikel
2
Quellewww.autoservicepraxis.de Autorasp Datum14.12.2023 RubrikenTechnologie

Ein Konsortium aus Industrie und Forschung hat im November erstmals ein Sicherheitskonzept für autonomes Fahren im urbanen Umfeld präsentiert. Mit dabei: die Experten für automatisiertes und Vernetztes Fahren von TÜV SÜD.

Auch interessant


geld-fuer-eAuto.de
geld-fuer-eAuto.de

Unsere Mission Wir haben die digitale Plattform geld-für-eAuto.de wurde entwickelt, um den jährlichen Erhalt der THG-Prämie für Elektroautofahrer so einfa...

AlphaSalesSystem
AlphaSalesSystem

Die Software zur Fahrzeugversteigerung, bei der Sie das Steuer in der Hand behalten.Unsere Auktions Software für den Automobilhandel unterstützt Sie bei der Vermarktung I...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Lösungen für mehr Umsatzpot...

Autobid.de
Autobid.de

Für Ihren Erfolg im GW-Geschäft Unter dem Geschäftsbereich Autobid.de tritt die Auktion & Markt AG als einer der führenden Gebrauchtwagenvermarkter in Euro...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023