Artikel

Bidirektionales Laden: VW-Stromer versorgen den Haushalt

Quellewww.autoservicepraxis.de AutorSP-X Datum07.12.2023 RubrikenMobilität

VW schaltet das bidirektionale Laden für seine ID-Modelle frei. Nutzer brauchen aber die passende Infrastruktur.

Elektroautos aus VWs ID-Familie können ab sofort den Haushalt mit Strom versorgen. Bei neuen Fahrzeugen mit der großen Batterie (77 kWh) ist das sogenannte bidirektionale Laden ab sofort an Bord, bereits ausgelieferte Modelle erhalten die Funktion ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

36 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
30
Quellet3n.de AutorMarvin Fuhrmann Datum07.04.2024 RubrikenMobilität

Ab 2035 dürfen in der EU keine neuen Verbrenner hergestellt werden. Obwohl noch Zeit ist, planen manche Autohersteller schon deutlich früher den Umstieg auf rein elektrische Fahrzeuge.

Artikel
29
Quellewww.heise.de AutorClemens Gleich Datum05.04.2024 RubrikenAutomobilbranche

Mehrere Modelle aus der Volkswagen-Gruppe sollen wegen "Cybersicherheits"-Regularien vorzeitig aus der Produktion genommen werden. Um was geht es genau?

Artikel
53
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum28.03.2024 RubrikenMobilität

In den vergangenen Wochen konnte man den Eindruck gewinnen, als sei das Elektroauto schon abgeschrieben. Doch das scheint eine typisch deutsche Debatte zu sein.

Artikel
28
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis / dpa Datum14.03.2024 RubrikenAutomobilbranche

Volkswagen hat die Pläne für einen Nachfolger des e-Up bestätigt. Die Entwicklung des ID.1 sei schon weit fortgeschritten

Artikel
33
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum10.03.2024 RubrikenAutomobilbranche

Der seit 2015 aktive Elektroautobauer Next E-Go Mobile hat zum zweiten Mal Insolvenz angemeldet. Gründe sind Herausforderungen der E-Autobranche und die Volatilität der Kapitalmärkte. Es gibt aber Grund zur Hoffnung.

Artikel
34
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum02.03.2024 RubrikenAutomobilbranche

Die Preise für gebrauchte E-Autos sind in den ersten Monaten 2024 deutlich gefallen. Nur 13 Prozent der Gebrauchtwagenkäufer können sich den Kauf eines E-Autos vorstellen.

Auch interessant


AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt. Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwagen-Management. Schritt ...

e-mobilio Coaching
e-mobilio Coaching

e-mobilio Coaching-Programm Durch das e-mobilio Coaching-Programm vermitteln wir Ihren Mitarbeitern umfangreiches Knowhow und eine ganzheitliche Perspektive auf das Thema Elektrom...

Motiondata DMS
Motiondata DMS

Die MOTIONDATA VECTOR Gruppe bietet IT-Komplettlösungen für KFZ Betriebe jeglicher Unternehmensgrösse an. Mit ihren 360-Grad-Lösungen und dem Produktportfolio d...

formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, Mobi...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023