Artikel

Tesla Model 3 startet im Februar in Europa - autohaus.de

Quellewww.autohaus.de Datum05.12.2018 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Zunächst will der US-Elektroautobauer eine besser ausgestattete Version mit größerer Batterie und Allradantrieb zu einem Preis ab 57.900 Euro anbieten.

Der Elektroauto-Hersteller Tesla wird seinen Hoffnungsträger Model 3 ab Februar kommenden Jahres in Europa ausliefern. Zunächst soll – ähnlich wie zum Start in den USA – eine besser ausgestattete Version mit größerer Batterie und Allradantri ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

158 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
10
Quellet3n.de AuthorJohanna Kleibl Datum21.08.2019 RubrikenAutomobilbranche

Tesla Solar gibt es schon ab 50 US-Dollar im Monat. Nach einigen Strategiewechseln soll Teslas Solarsparte durch das Mietprogramm wieder aufholen.

Artikel
13
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum17.08.2019 RubrikenAutomobilbranche

Tesla hat offenbar die Bestellung von 85 Model 3 im Wert von rund fünf Millionen Euro an den deutschen Elektroauto-Vermieter Nextmove gecancelt. Dessen Chef spricht von „Servicehölle“.

Artikel
12
Quellewww.faz.net Authormho Datum17.08.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Beschwerden über Service-Mängel bei Tesla-Autos gibt es häufig. Nun platzte aus diesem Grund ein Großauftrag des deutschen E-Auto-Vermieters Nextmove.

Artikel
18
Quellewww.autohaus.de AuthorDoris Plate Datum15.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Die Gruppenfreistellungsverordnungen (GVO) der EU haben großen Einfluss auf die Rahmenbedingungen des Kfz-Handels. Der ZDK fordert von Brüssel, auch mit künftigen Regelungen faire Wettbewerbsbedingungen zu schaffen.

Artikel
20
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorChristoph Seyerlein Datum05.08.2019 RubrikenAutomobilbranche

Hersteller will Streaming-Dienste ins Auto bringen

Artikel
39
Quellewww.autohaus.de Datum25.07.2019 RubrikenAutomobilbranche

Mit schwarzen Zahlen von Tesla hatten ohnehin nur große Optimisten gerechnet, aber so viel Verlust kommt dann doch überraschend. Anleger zeigen wenig Verständnis und schicken die Aktie auf Talfahrt.

Auch interessant


CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019