Artikel

Wie Lego für Autobauer: Tesla baut ein Auto in weniger als einer Stunde

Quellet3n.de AutorBrian Rotter Datum20.09.2023 RubrikenAutomobilbranche

Tesla ist eigentlich für seine wegweisenden Fortschritte in der Elektromobilität bekannt. Jetzt plant das Unternehmen jedoch auch noch die Art und Weise, wie Autos hergestellt werden, zu revolutionieren.

Bisher dauert die Produktion eines Tesla Model 3 rund zehn Stunden und umfasst etwa 10.000 Teile. Im Vergleich dazu benötigen die meisten herkömmlichen Verbrennungsmotor-Autos zwischen 14 und 30 Stunden für den Zusammenbau von rund 30.000 Teilen. ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

17 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
126
Quellewww.autohaus.de Datum02.05.2024 RubrikenAutomobilbranche

Ob der Cybertruck von Tesla jemals auf deutschen Straßen zu sehen sein wird, ist unklar. Dennoch hat Tesla den futuristischen Pick-up in Berlin präsentiert.

Artikel
32
Quellewww.autohaus.de Datum30.04.2024 RubrikenHandel

Tesla-Modelle werden für den Gebrauchtwagenmarkt immer interessanter. BCA trägt dieser Entwicklung nun Rechnung.

Artikel
32
Quellewww.autohaus.de Datum24.04.2024 RubrikenAutomobilbranche

Die Tesla-Verkäufe sackten zuletzt deutlich ab. Firmenchef Musk will mit günstigeren Elektroautos kontern - und verspricht abermals selbstfahrende Autos, mit denen ihre Besitzer Geld verdienen können.

Artikel
33
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum28.03.2024 RubrikenMobilität

In den vergangenen Wochen konnte man den Eindruck gewinnen, als sei das Elektroauto schon abgeschrieben. Doch das scheint eine typisch deutsche Debatte zu sein.

Artikel
17
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum08.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Schwarze Wolken über Elon Musk und Tesla: So schlecht wie die Aktie des E-Autobauers hat 2024 keine andere im Börsenindex S&P 500 performt – nicht einmal die des skandalumwitterten Flugzeugbauers Boeing. Aber eine Starinvestorin bleibt Tesla treu.

Artikel
7
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum03.01.2024 RubrikenMobilität

Noch sind kaum Details über den neuen Porsche Taycan bekannt. Immerhin wissen wir jetzt, dass der E-Flitzer wieder schnell unterwegs sein wird – schneller als Teslas Model S Plaid und fast so flott wie ein Hypercar.

Auch interessant


TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NORD Gutachten in Verbindung m...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!   B2B Börse mit dem Schwerpunkt junge Renault/Dacia   -Große Auswahl an: Tageszulassungen, Jahr...

HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie frei ...

TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh
TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh

Jetzt zum Newsletter anmeldenNewsletter lesen zahlt sich aus. Mit dem TÜV NORD Newsletter für Geschäftskunden verpassen Sie garantiert nichts mehr! Melden Sie sich ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023