Artikel

Elektro-Umbau für alte Range Rover: Schnell und sauber

Quellewww.autoflotte.de AutorMario Hommen Datum20.05.2023 RubrikenTechnologie

Range Rover der ersten Generation sind technisch veraltet, durstig, behäbig und wenig klimafreundlich. Der Umrüstspezialist Inverted kann das ändern.

Mit der Firma Inverted gibt es nun einen weiteren Umrüstspezialisten aus England, der Verbrenner-Oldtimer in moderne E-Autos wandelt. Der Restaurator hat sich dabei auf Range Rover Classic spezialisiert. Das erste vollendete Projekt mit der Bezeichn ... ganzen Artikel auf www.autoflotte.de lesen

9 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
6
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum10.04.2024 RubrikenTechnologie

Wer dachte, dass den Autowerkstätten mit der Elektromobilität die Arbeit ausgeht, lag falsch. Mit mehr Software-Updates, häufigeren Reparaturen und zahlreichen Rückrufen halten E-Autos die Werkstätten auf Trab.

Artikel
31
Quellewww.autoflotte.de AutorMichael Blumenstein Datum03.04.2024 RubrikenMobilität

Mit Einheitstarifen haben sich EnBW und Maingau eine „Fangemeinde“ in der E-Fahrer-Community aufgebaut. DKV zog mit gleichem Schema nach und jetzt folgt der VWFS-Ableger Logpay mit Charge&Fuel. Wir haben mal verglichen.

Artikel
133
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorHolger Holzer Datum28.03.2024 RubrikenAutomobilbranche

In spätestens sechs Jahren will Opel-Mutter Stellantis in Europa nur noch E-Autos verkaufen. Die aktuell hohen Preise dürften bis dahin sinken, glaubt Europa-Chef Uwe Hochgeschurtz.

Artikel
24
Quellewww.autohaus.de Datum21.03.2024 RubrikenHandel

Die Neuzulassungen im EU-Automarkt haben auch im Februar zugelegt, der Marktanteil batterieelektrischer Fahrzeuge blieb stabil.

Artikel
26
Quellewww.autoflotte.de AutorTimo Bürger Datum20.03.2024 RubrikenMobilität

Wer bereits in einem Elektro-Dienstwagen unterwegs ist, zeigt sich nicht selten enttäuscht. Das sind die Gründe für die Unzufriedenheit.

Artikel
36
Quellewww.autoflotte.de AutorAnnemarie Schneider Datum08.03.2024 RubrikenTechnologie

Bis Anfang 2025 stellt Generic.de den Fuhrpark auf rein elektrische Antriebe um. Dazu wird die Auswahl auf vier BEV-Modelle beschränkt sowie die Finanz-Leasingrate plus Beteiligung des Arbeitgebers erhöht.

Auch interessant


AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Lösungen für mehr Umsatzpot...

Motiondata DMS
Motiondata DMS

Die MOTIONDATA VECTOR Gruppe bietet IT-Komplettlösungen für KFZ Betriebe jeglicher Unternehmensgrösse an. Mit ihren 360-Grad-Lösungen und dem Produktportfolio d...

ON - Digitale Kfz-Zulassung
ON - Digitale Kfz-Zulassung

Mit ON gibt Kroschke seinen Autohaus-Kunden ein einzigartiges Reporting- und Steuerungstool für die Zulassungsprozesse an die Hand. Kofortabel und absolut transparent und auf ...

e-mobilio Coaching
e-mobilio Coaching

e-mobilio Coaching-Programm Durch das e-mobilio Coaching-Programm vermitteln wir Ihren Mitarbeitern umfangreiches Knowhow und eine ganzheitliche Perspektive auf das Thema Elektrom...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023