Artikel

Bank11: Digitaler Vertragsabschluss am PoS

Quellewww.autohaus.de Datum30.03.2023 RubrikenTransformation / Innovation

Wird im Handel eine Kfz-Finanzierung abgeschlossen, werden bislang die Vertragsdokumente gedruckt, händisch unterschrieben, danach wieder eingescannt oder postalisch versendet. Bei Bank11 geht das nun auch komplett digital.

Bank11-Kunden können ihren Kreditvertrag bei Handelspartnern vor Ort jetzt auch über das Smartphone signieren – eine Videolegitimation ist dafür nicht mehr erforderlich. Wie der Finanzdienstleister in Neuss mitteilte, benötigen Kunden lediglich ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

12 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
13
Quellet3n.de AutorUlrike Barth Datum19.04.2024 RubrikenHandel

Paypal kann seine Poleposition beim Onlineshopping verteidigen. Sorgen machen sich E-Commerce-Experten vor allem über die Konsumlaune der Verbraucher:innen.

Artikel
23
Quellet3n.de AutorTobias Weidemann Datum30.01.2024 RubrikenTechnologie

Es ist ein langjähriger Streit wird erbittert geführt – darüber, ob es für den Handel wirklich der günstigste Weg ist, auf Barzahlung zu bestehen. Einige Auswertungen zeigen, dass die Wahrheit komplexer ist als gedacht.

Artikel
49
Quellewww.autohaus.de Datum13.09.2023 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Um das digitale Zahlungserlebnis im Autohaus zu fördern, arbeitet der MHV seit September mit dem bekannten Payment-Spezialisten zusammen.

Artikel
6
Quellewww.autoflotte.de AutorBettina Göttler Datum27.05.2023 RubrikenTransformation / Innovation

Die Anbieter von pay@pump-Apps, welche das Zahlen an der Zapfsäule per Smartphone ermöglichen, sind zufrieden mit 2022 und haben für 2023 viele Pläne. Wir haben exemplarisch bei drei Anbietern nachgefragt.

Artikel
7
Quellewww.autoflotte.de AutorHolger Holzer Datum20.05.2023 RubrikenTechnologie

Erst mit Bargeld, dann per Kreditkarte oder Handy – und nun direkt über das Auto: Das Bezahlen an der Tankstelle wird immer einfacher. Und die Zapfsäule ist nur der Anfang.

Artikel
8
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum16.05.2023 RubrikenDigitale Gesellschaft

Erst mit Bargeld, dann per Kreditkarte oder Handy – und nun direkt über das Auto: Das Bezahlen an der Tankstelle wird immer einfacher. Und die Zapfsäule ist nur der Anfang.

Auch interessant


vyble®
vyble®

Ob Startup oder Konzern: vyble® ist die All-in-One-Plattform für Ihre gesamten Payroll- und HR-Prozesse. Denn dank unserer bequemen HR-Software kann Ihr Unterneh...

two Sales
two Sales

Digital-Lösungen für alle Mobilitätsanbieter – für jeden Usecase ein passendes Modul Autohäuser Mobility Dienstleister Hersteller Flottengesell...

Car Ranking Plus
Car Ranking Plus

Bestandseinordung undFlexibles Pricing – durch Marktbeobachtung und Analyse auf einen Blick Reduzierung von Standzeiten, Effizienzsteigerung, Preis- und Margenoptimierung u...

Remarketing
Remarketing

Autobid.de – Ihr Partner fürs Remarketing   Als Auktionsspezialist und Partner zahlreicher Hersteller, Markenhändler, Flottenbetreiber, Leasing-, Bank- und V...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023