Artikel

Gebrauchtwagenhändler Kamux: Große Werbekampagne, neuer Deutschland-Chef

Quellewww.autohaus.de Datum21.03.2023 RubrikenHandel

In Hamburg setzt der freie Händler Kamux gerade alle Marketing-Hebel in Bewegung, um auf sein Gebrauchtwagen-Angebot aufmerksam zu machen. Das Ziel des neuen Geschäftsführer Martin Verrelli ist die weitere Expansion.

Der finnische Gebrauchtwagenhändler Kamux geht auf dem deutschen Markt in die Offensive. Wie der neue Country Manager Martin Verrelli mitteilte, hat das Unternehmen jetzt seine erste große Werbekampagne in Deutschland gestartet. Der Marketing-Mix f ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

7 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
11
Quellewww.autohaus.de AutorGuido Reinking Datum06.06.2024 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Während viele chinesische Autohersteller ihre Modelle nur im Internet anbieten, ist das dichte Händlernetz von MG in Deutschland ein echter Wettbewerbsvorteil. Das soll jetzt weiter wachsen.

Artikel
29
Quellewww.autohaus.de AutorRalph M. Meunzel Datum30.05.2024 RubrikenHandel

Gerade für große Autohäuser und Gruppen ist Mehrmarken-Vielfalt ein klarer Trend. Und die Portfolio-Erweiterung ist noch längst nicht abgeschlossen: Mehr als ein Viertel plant konkret die Aufnahme mindestens einer neuen Marke.

Artikel
29
Quellewww.autohaus.de Datum29.05.2024 RubrikenTransformation / Innovation

Unter dem Motto "Der Weg zum Autohaus der Zukunft" werden am 5. und 6. Juni 2024 im Expowal Hannover die Trends der Kfz-Branche lebendig.

Artikel
33
Quellewww.autohaus.de AutorBenjamin Bessinger Datum23.05.2024 RubrikenHandel

Die PS-Branche krempelt ihren Vertrieb um. Nicht nur, dass die Hersteller immer öfter den Zwischenhandel ausschalten. Sie setzten auch auf neue Begegnungsstätten statt althergebrachter Autohäuser. Fünf Beispiele.

Artikel
22
Quellewww.autohaus.de Datum22.05.2024 RubrikenHandel

Internationale und lokale Autohändler haben Zugriff auf Gebrauchtwagen aus dem Full-Service-Leasinggeschäft von Ayvens, das 3,4 Millionen Fahrzeuge aller Marken umfasst.

Artikel
20
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum22.05.2024 RubrikenHandel

RSA, ein norwegischer Anbieter von Import- und Vertriebslösungen, arbeitet mit der Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) zusammen.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte Er...

Fleetback App
Fleetback App

Mit Fleetback übernehmen Sie die volle Kontrolle über den gesamten Verkaufszyklus in Ihrem Autohaus sowie über Ihre Werkstatt und Prozesse.

autofox.ai
autofox.ai

Professionelle Fahrzeugbilder und Bildoptimierung auf Basis von Künstlicher Intelligenz zur Steigerung der Ergebnisse in Ihrem Gebrauchtwagengeschäft. Fahrzeugbilder sin...

Motiondata DMS
Motiondata DMS

Die MOTIONDATA VECTOR Gruppe bietet IT-Komplettlösungen für KFZ Betriebe jeglicher Unternehmensgrösse an. Mit ihren 360-Grad-Lösungen und dem Produktportfolio d...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023