Artikel

Reparatur- und Wartungsinformationen: Fahrzeughersteller dürfen damit Geld verdienen

Quellewww.autoservicepraxis.de Datum18.11.2022 RubrikenAutomobilbranche | Datenschutz

ADPA und GVA hatten gegen Peugeot und PSA wegen von den Autobauern erhobenen Zugangsgebühren für die Verwertung von Reparatur- und Wartungsinformationen geklagt. Der EuGH gab den Herstellern nun recht.

Fahrzeughersteller dürfen mit ihren erstellten Reparatur- und Wartungsinformationen in Europa Geld verdienen, urteilte der EuGH. Vorausgegangen war eine Klage der Verbände European Independent Automotive Data Publishers Association (ADPA) und Gesam ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

12 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
5
Quellewww.golem.de AutorChristiane Schulzki-Haddouti Datum25.11.2022 RubrikenSoftware

Die Dokumentation der Datentransfers von Microsoft 365 reicht noch immer nicht aus, um einen rechtmäßigen Einsatz nachzuweisen.

Artikel
10
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum22.11.2022 RubrikenDatenschutz

Wer fährt wie und wann wohin? Autos sammeln immer mehr Daten, auf die der Zugriff bislang kaum geregelt ist.

Artikel
22
Quellewww.automobilwoche.de AutorArmin Wutzer Datum09.11.2022 RubrikenAutomobilbranche

Nur eine kleine Minderheit zieht derzeit beim Autokauf chinesische Hersteller in Betracht. Das belegt eine aktuelle Civey-Umfrage.

Artikel
19
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum01.11.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft

Eine "sehr schnarchige Behörde" könnte künftig den Zugang zu vernetzten Autos kontrollieren. Der Autoindustrie passt dieses Treuhänder-Konzept gar nicht

Artikel
20
Quellewww.autohaus.de AutorTimo Bürger Datum21.10.2022 RubrikenAutomobilbranche

Wir wollen nicht noch ein anderer Auto-Anbieter sein, sagen die Chinesen. Ihre Mission sei eine andere.

Artikel
18
Quellewww.automobilwoche.de AutorKlaus-Dieter-Flörecke Datum19.10.2022 RubrikenDatenschutz

Neue Fahrzeugarchitekturen und zunehmende Vernetzung erhöhen die Gefahr von Cyberattacken. Die Hacker gehen dabei immer professioneller vor.

Auch interessant


Remarketing
Remarketing

Autobid.de – Ihr Partner fürs Remarketing   Als Auktionsspezialist und Partner zahlreicher Hersteller, Markenhändler, Flottenbetreiber, Leasing-, Bank- und V...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell zu...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NORD Gutachten in Verbindung m...

geld-fuer-eAuto.de
geld-fuer-eAuto.de

Unsere Mission Wir haben die digitale Plattform geld-für-eAuto.de wurde entwickelt, um den jährlichen Erhalt der THG-Prämie für Elektroautofahrer so einfa...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020