Artikel

Marktstudie von Mercedes-Benz Mobility: Die persönliche Beratung bleibt weiter wichtig

Quellewww.autohaus.de AutorStefan Schmid Datum17.07.2022 RubrikenHandel

Die Ergebnisse der Studie "Global Trends in Automotive & Financial Services 2022" zeigen einmal mehr die wichtige Rolle von Finanzdienstleistern im Autohandel – und offenbaren eine gewisse Skepsis gegenüber In-Car-Payment-Systemen.

Franz Reiner (CEO, Mercedes-Benz Mobility AG), Kai Blask (Senior Director & Client Service Lead, Kantar) und Susanne Lenz (Head of Global Communications Mercedes-Benz Mobility AG) haben in der vergangenen Woche die Ergebnisse der Marktstudie "Glo ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

5 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorAnna Beyschlag Datum27.09.2022 RubrikenHandel

Die Entwicklung von Zukaufsquellen, die Rolle von Gebrauchtwagenverkäufern und das Remarketing von Elektroautos waren die Themen der hochkarätigen Referenten beim diesjährigen Gebrauchtwagen-Kongress von AUTOHAUS und DEKRA.

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum22.09.2022 RubrikenHandel

Auf dem Praxistag Prozesse 4.0 präsentierten Autohändler wieder ihre Erfahrungen und Lösungen aus ihrem Geschäftsalltag. Vor allem ging es um ein zukunftsfähiges und skalierbares Business-Modell

Artikel
11
Quellewww.autohaus.de Datum06.09.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Wie man eine Digitalstrategie im Autohaus sinnvoll umsetzt und was beim digitalen Endspiel auf die Händler zurollt, erklärt Jörg von Steinaecker in der neuen Folge des AUTOHAUS Podcast powered by Yareto.

Artikel
16
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum19.08.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Wie digital muss der Autohandel heutzutage in Wirklichkeit sein? Eine Analyse, welche Chancen die Digitalisierung den Händlern bietet und warum ein Autohaus nicht Tesla ist.

Artikel
7
Quellewww.autohaus.de Datum15.08.2022 RubrikenAutomobilbranche

Kooperationspartner ViveLaCar übernimmt alle Abwicklungen für die Autohäuser und die Kunden. Bislang sind 30 Mercedes-Partner an Bord - und es sollen noch deutlich mehr werden.

Artikel
5
Quellet3n.de Autordpa Datum12.08.2022 RubrikenAutomobilbranche

Mercedes-Benz macht gemeinsame Sache mit CATL. Der chinesische Batteriehersteller baut im ungarischen Debrecen eine neue Fertigungsstelle, deren Hauptabnehmer der Autobauer sein wird.

Auch interessant


DIGEO Kundenkalkulator
DIGEO Kundenkalkulator

Der DIGEO Kundenkalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten können private und gewerbliche Ku...

Digitale Echtheitsprüfung von Ausweis & Führersche
Digitale Echtheitsprüfung von Ausweis & Führersche

Fahrzeug-Überlassungen sind mit Risiken behaftet Die Fälle von Fahrzeug-Unterschlagungen bei Probefahrten, Ersatzwagen und Auto-Vermietung häufen sich. Durch jü...

1A Motorbid Group GmbH
1A Motorbid Group GmbH

Die 1A Motorbid Group mit Sitz in Düsseldorf, wurde von 3 Branchenprofis gegründet, die zusammen mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Gebrauchtwagenvermarktung mit...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von Philipp Sayler von Amende in Deutschland im Jahr 2016 gegründet. Sein Ziel war es, die größten Probleme beim Ne...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020