Artikel

Cyberkriminalität: Hacker attackieren Emil Frey Gruppe

Quellewww.autohaus.de Datum12.01.2022 RubrikenDatenschutz

Cyberkriminelle haben Europas größten Autohändler ins Visier genommen. Welchen Schaden der Angriff verursacht hat, ist noch nicht bekannt. Die Behörden sind informiert.

Die Schweizer Emil Frey Gruppe ist Opfer eines Cyberangriffs geworden. Wie das Autohandelsunternehmen am Dienstagabend mitteilte, sind "einige Bereiche" der "operativen Tätigkeit" von der Attacke betroffen. Die zuständigen Behörden seien informier ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

29 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
9
Quellewww.automobilwoche.de Datum07.11.2022 RubrikenSoftware

Bei dem Cyber-Angriff gegen Continental im August sind den Kriminellen offenbar Daten in die Hände gefallen.

Artikel
10
Quellewww.automotiveit.eu AutorTimo Gilgen Datum28.10.2022 RubrikenSoftware

Die moderne Arbeitswelt ist vielschichtig und bietet immer neue Angriffsflächen auf die Unternehmensinfrastruktur. Viele Betriebe setzen auf eine Zero Trust-Strategie. Doch wie gehen hohe Sicherheitsstandards mit hoher Produktivität einher?

Artikel
11
Quellewww.automotiveit.eu AutorDaniela Hoffmann Datum25.10.2022 RubrikenSoftware

Die Sorge um sensible Daten stellt immer noch eine Hürde für den Umzug in die Cloud dar. Doch die Praxis zeigt, dass sich viele Probleme schon mit Standard-Security-Services lösen lassen. Es braucht dafür aber Gesamtkonzepte für Security by Design.

Artikel
19
Quellewww.automobilwoche.de AutorKlaus-Dieter-Flörecke Datum19.10.2022 RubrikenDatenschutz

Neue Fahrzeugarchitekturen und zunehmende Vernetzung erhöhen die Gefahr von Cyberattacken. Die Hacker gehen dabei immer professioneller vor.

Artikel
3
Quellewww.autoflotte.de Datum12.08.2022 RubrikenHandel

Noch im vierten Quartal 2022 soll der Start in Europa erfolgen - mit einem Elektroauto ("Funky Cat") und einem Plug-in-Fahrzeug ("Coffee 01").

Artikel
9
Quellewww.automotiveit.eu AutorWerner Beutnagel Datum04.08.2022 RubrikenSoftware

Mehr als jeder zweite Security-Beauftragte sieht die aktuellen Sicherheitspraktiken des eigenen Unternehmens als überholt an. Ausschlaggebend ist vor allem die Cloud-Migration vieler Dienste.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte Er...

e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen
e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen

e-mobilio.de Partnerhändler: Vermittlung von qualifizierten E-Auto-Kaufanfragen Als Partnerhändler von e-mobilio.de vermitteln wir Ihnen kostenlos E-Auto-Anfra...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komfortabel...

e-mobilio Content-Abo
e-mobilio Content-Abo

Mit dem e-mobilio Content-Abo liefern wir Ihnen fundierte redaktionelle Inhalte aus dem Bereich Elektromobilität zum Festpreis. Von Wissensartikeln, über aktuelle Branche...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020