Artikel

Studie: CIO sind Wegbereiter der neuen digitalen Wirtschaft

Quellet3n.de AutorHolger Schellkopf Datum27.04.2021 RubrikenArbeitswelt

Wenn es um Transformation und Digitalisierung geht, dann führt am Chief Information Officer kaum ein Weg vorbei. Customer-Experience-Management, Datenschutz und Datensicherheit gehören dabei zu den zentralen Aufgaben.

Europäische CIO stehen im Zentrum nahezu aller wichtigen geschäftlichen Initiativen der heutigen digitalen Wirtschaft, das ergibt zumindest eine neue Studie von Adobe. 76 Prozent der Befragten spüren demnach den Druck, ihr Unternehmen durch die di ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

14 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
7
Quellet3n.de AutorOliver Wüntsch Datum08.05.2021 RubrikenArbeitswelt

Auf dem Weg zur lernenden Organisation: Agile-Change-Management ermöglicht schnelle Veränderung zum Selbermachen, mit Startup-Denke und agilen Methoden.

Artikel
6
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum21.01.2021 RubrikenSoftware | Unternehmen

Beim Corona-Gipfel ist auch eine Sofortabschreibung für digitale Wirtschaftsgüter beschlossen worden. Einige können so Steuern sparen.

Artikel
7
Quellewww.cio.de AutorBenjamin Aunkofer Datum16.12.2020 RubrikenArbeitswelt

Ein Chief Digital Officer treibt die digitalen Themen im Unternehmen voran und bemüht sich, die Mitarbeiter mitzunehmen. Ein Job, der Datenverständnis, Mut und Überzeugungskraft erfordert.

Artikel
10
Quellewww.automotiveit.eu AutorGötz Fuchslocher Datum03.12.2020 RubrikenArbeitswelt

Einer Analyse des Beratungsunternehmens Lünendonk zufolge schreitet die agile Transformation der Unternehmen voran, jedoch werden agile Arbeitsweisen vom Topmanagement häufig nicht vorgelebt.

Artikel
20
Quellet3n.de AutorDr. Fiona Savary Datum14.11.2020 RubrikenArbeitswelt

Viele IT-Projekte in Deutschland haben eines gemeinsam: Sie scheitern. Wie Unternehmen ihre IT-Projekte im Voraus vertraglich sicher machen, erklärt unsere Gastautorin.

Artikel
6
Quellewww.golem.de AutorMarkus Kammermeier Datum01.10.2020 RubrikenArbeitswelt | Software

Wenn Firmen ihre Abläufe digitalisieren wollen, fragen sie erstaunlich selten ihre eigene IT-Abteilung nach deren Meinung. Warum eigentlich - und wie kommen die IT-Teams da raus?

Auch interessant


HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fr...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von P...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

Remarketing
Remarketing

Autobid.de – Ihr Partner fürs Remarketing
 
Als Auktionsspezialist und Partner zahlreicher Hersteller, Markenhänd...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020