Artikel

GW-trends - Schnell rein, schnell raus

Quellewww.gw-trends.de Datum18.11.2020 RubrikenArbeitswelt | Handel

Das Start-up 2trde hat eine "Aufnahme-App" entwickelt, die den GW-Prozess im Autohaus beschleunigen soll.

Das Unternehmen verspricht, dass sich damit Inzahlungnahmen, Leasingrückläufer sowie Endkunden-Fahrzeuge in fünf Minuten in das Händlersystem sowie die B2B-Vermarktungs-Plattform von 2trde übertragen lassen. Und so funktioniert die App: Nim ... ganzen Artikel auf www.gw-trends.de lesen

3 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
16
Telefon+49 89 9545 77 44 E-Mailjohannes.stoffel@2trde.com

App zur Unterstützung der Fahrzeughereinnahme mit VIN-Abfrage, Schadenbewertung, Bebilderung etc

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum25.01.2021 RubrikenSoftware

Am 1. Januar 2021 hat Dennis Koblowsky die Geschäftsführung übernommen. Vorgänger Harald Pfau will den neuen Chef in seinen Aufgaben unterstützen und so die Transformation des Softwarehauses weiter forcieren.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum25.01.2021 RubrikenHandel | Software

Im Februar unterstützt die Software-Schmiede den Autohandel nicht nur mit Know-how, Tools und Service auf dem Weg ins digitale Zeitalter.

Artikel
14
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorTanja Schmitt Datum22.01.2021 RubrikenDatenschutz | Digitale Gesellschaft

Die deutschen Autofahrer möchten mehrheitlich selbst entscheiden, was mit den Daten aus dem eigenen Fahrzeug geschieht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage.

Artikel
Quellewww.automotiveit.eu AutorRalf Bretting Datum21.01.2021 RubrikenMobilität | Technologie

Wissenschaftler der TU München tüfteln schon länger an einem digitalen Zwilling des Verkehrs. Jetzt will das Forschungsteam erstmals Echtzeitdaten im städtischen Umfeld erheben. Doch der Weg vom Verkehrs- zum Informationsfluss ist lang.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorStefan Wimmelbücker Datum21.01.2021 RubrikenHandel

Die meisten privaten Autokäufer bezahlen ihr Fahrzeug mit Geld, das sie vorher gespart haben, nur wenige nehmen einen Kredit auf.

Artikel
1
Quellewww.gw-trends.de Datum20.01.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Während des Lockdowns verzeichnet das Online-Autoportal Autoscout24 eine merkliche Zunahme der Kaufanfragen.

Auch interessant


vyble®
vyble®

vyble® ist die Zukunft der Lohn- und Gehalts­abrechnung in Deutschland. Wir ersetzen manuelle Routinen durch Digitalisierung, Automatisie...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

Ankaufnavigator
Ankaufnavigator

Das können Sie sich nicht nehmen lassen! Mit Ihrer Autokompetenz sind Sie eigentlich der erste Ansprechpartner für den Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen. Lassen Sie ...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt.

Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwage...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020