Artikel

Alternative Antriebstechnologien: Chance für Werkstätten und Handel

Quellewww.autoservicepraxis.de Autortm Datum23.07.2020 RubrikenArbeitswelt | Handel

Der Einzug alternativer Antriebstechnologien wird oftmals als Bedrohung für das Werkstattgeschäft eingestuft. Das sieht Mahle anders: Der Mobilitätswandel bietet den Werkstätten auch neue Potenziale und Chancen, beispielsweise im Thermomanagement.

Fakt ist, dass sich die Arbeit in den Werkstätten durch den Mobilitätswandel verändert. Das muss aber keine Bedrohung sein, sondern die alternativen Antriebstechnologien bieten auch eine Reihe von neuen Geschäftsfeldern, teilte Mahle mit. "Wir ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

13 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
2
Quellewww.businessinsider.de Datum21.09.2020 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

„In meinen Augen macht es auch unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten keinen Sinn, eine Schlacht um die größtmögliche Reichweite zu führen“, sagte Steiner der Deutschen Presse-Agentur.

Artikel
Quellet3n.de Datum18.09.2020 RubrikenMobilität

Das Interesse an Elektroautos und Plug-in-Hybriden in Deutschland wächst weiter stetig. Mittlerweile bewegen sich die Anträge auf den Umweltbonus in neuen Rekordhöhen.

Artikel
Quellewww.electrive.net AutorSebastian Schaal Datum18.09.2020 RubrikenAutomobilbranche

Der Bundestag hat die Verlängerung der zehnjährigen Kfz-Steuerbefreiung für bis Ende 2025 erstzugelassene reine Elektrofahrzeuge beschlossen. Die Steuerbefreiung ist bis Ende 2030 befristet.

Artikel
Quellewww.handelsblatt.com Datum17.09.2020 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Kein Teil des Geschäfts soll von anderen abhängig sein – das ist die Strategie von Elon Musk. Der Tesla-Chef nutzt gezielt Partnerschaften, um zu lernen.

Artikel
1
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum17.09.2020 RubrikenAutomobilbranche

Bisher war VW mit Angriffen seines E-SUV ID 4 auf das Tesla Model Y eher vorsichtig. Interne Papiere zeigen jetzt, dass VW die beiden Fahrzeuge genau verglichen hat – inklusive möglicher Nachteile.

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum17.09.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

In saisonalen Spitzenzeiten kann die neue Online-Terminbuchung über die Autohaus-Webseite die Telefonleitungen entlasten. Der mobilApp "Blitztermin" überzeugt durch die flexible Anwendung und den einfachen Kundendialog.

Auch interessant


LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasing-Angebote und Auto-Abos

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Portale für Leasing-Ange...

matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&a...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

HumHub
HumHub

HuHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fre...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020