Artikel

Autonomes Fahren: Tesla-Chef Musk will noch 2020 Level 5 erreichen

Quellewww.automobilwoche.de Autoros Datum13.07.2020 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Elon Musk ist zuversichtlich, dass Tesla noch in diesem Jahr die grundsätzliche Funktionalität für autonomes Fahren nach Level 5 erreichen wird. Bisher fahren die Autos des kalifornischen Herstellers auf Level 2.

Tesla-Chef Elon Musk sieht in seinem Unternehmen große Fortschritte beim autonomen Fahren. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass Level 5 beziehungsweise die vollständige Autonomie erreicht wird und ich denke, dass dies sehr schnell geschehen wird", sa ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellet3n.de AutorDieter Petereit Datum25.11.2020 RubrikenAutomobilbranche

Tesla entwickelt seine elektrische Sattelzugmaschine für den umweltbewussten Trucker weiter. Mittlerweile geht Elon Musk davon aus, damit Reichweiten von 1.000 Kilometern bieten zu können.

Artikel
Quellewww.electrive.net AutorSebastian Schaal Datum24.11.2020 RubrikenTechnologie

Die europäische Batterie-Allianz hat drei Jahre nach ihrer Gründung über 500 Mitglieder aus der Industrie erreicht. Bei der European Conference on Batteries sprachen Politiker und Unternehmern über die Zukunft der Batterieproduktion in Europa

Artikel
Quellet3n.de AutorAndreas Floemer Datum24.11.2020 RubrikenAutomobilbranche

Tesla arbeitet an Elektroautos, die speziell für den europäischen Markt angepasst sind, verriet CEO Elon Musk. Ferner stellte er abermals ein Modell mit einer Reichweite von 1.000 Kilometern in Aussicht.

Artikel
3
Quellewww.automobilwoche.de Datum21.11.2020 RubrikenAutomobilbranche

Der Grünen-Politiker Oliver Krischer soll Tesla-Chef Elon Musk in einem Brief empfohlen haben, Streetscooter zu übernehmen.

Artikel
20
Quellewww.manager-magazin.de Datum16.11.2020 RubrikenMobilität

Während Tesla in den USA eine Riesen-Schnellladestation einweiht, streitet Deutschland um drohende Lade-Engpässe für Elektroautos. Nach dem Autogipfel hätte die Industrie gern noch einen "Lade-Gipfel".

Artikel
9
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum11.11.2020 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Wer bei Tesla in der Giga Factory Brandenburg arbeitet, sollte bereit sein, Tätigkeiten zu wechseln. Ausbilden will Tesla im großen Stil.

Auch interessant


vyble®
vyble®

vyble® ist die Zukunft der Lohn- und Gehalts­abrechnung in Deutschland. Wir ersetzen manuelle Routinen durch Digitalisierung, Automatisie...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt.

Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwage...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Tools für mehr Umsatz...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020