Artikel

Auto-Abos: Vive La Car stärkt Österreich-Geschäft

Quellewww.autohaus.de Autorrp Datum09.07.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Mit Hyundai hat das Start-up seit kurzem eine Auto-Abo-Plattform in der Alpenrepublik am Start. Nun folgt die markenoffene Variante.

Nach dem Launch der Hersteller-Plattform www.hyundai-abo.at Ende April hat Vive La Car in Österreich jetzt auch eine markenoffene Auto-Abo-Angebot an den Start gebracht. "Unser Ziel ist es, rasch mit einem breiten Angebot den Automobilmarkt in Öste ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

3 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quelleecomento.de Datum26.11.2020 RubrikenAutomobilbranche | Digitale Gesellschaft

Zu den Töchtern des chinesischen Geely-Konzerns gehört neben unter anderem Volvo und Polestar auch die Neugründung Lynk & Co.

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum23.11.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Der Schmierstoffexperte richtet in Deutschland die neue Online-Plattform "Carama" ein. Autofahrer können rund um die Uhr bei einer teilnehmenden Werkstatt einen Termin buchen und erhalten umgehend einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Artikel
10
Quellewww.autohaus.de Datum19.11.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Mit Joachim Spahl erweitert das Start-up sein Management. Als General Manager soll er die Unternehmensstruktur optimieren, das Geschäftsmodell weiterentwickeln und die geplanten Expansionen begleiten.

Artikel
15
Quellewww.automobilwoche.de AutorChristoph Baeuchle Datum18.11.2020 RubrikenMobilität

Immer weniger Menschen wollen ein Auto kaufen, immer mehr wollen flexible Mobilitätsdienste nutzen: Carsharing und Auto-Abo gewinnen laut einer Umfrage deutlich an Bedeutung. Das gilt auch für Leasing.

Artikel
23
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorAndreas Wehner Datum16.11.2020 RubrikenHandel | Mobilität

Seit etwa einem Monat können die Hyundai-Händler ihren Kunden durch eine Zusammenarbeit des Importeurs mit Vive La Car Autos im Abo anbieten. Ein großer Teil des Netzes nutzt diese Möglichkeit.

Artikel
12
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorViktoria Hahn Datum11.11.2020 RubrikenHandel

In den ersten drei Quartalen dieses Jahres hat das Handelsunternehmen aufgrund der Corona-Krise im Vergleich zum Vorjahreszeitraum starke Umsatz- und Gewinnrückgänge verzeichnet.

Auch interessant


HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fr...

JuhuAuto
JuhuAuto

JuhuAuto ist die attraktive Alternative für den Kfz-Handel im Markt der Gebrauchtwagen-Plattformen. Mit ihrer innovativen Freitextsuche und der konsequenten Verbindung von ...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von P...

matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&a...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020