Artikel

Pannenproduktion: Volkswagen ID.3 startet mit abgespecktem Funktionsumfang - Golem.de

Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum23.05.2020 RubrikenAutomobilbranche

Softwareprobleme: Der Volkswagen ID.3 wird ab Sommer 2020 angeboten, aber nicht mit allen Funktionen, die ursprünglich angekündigt wurden.

Volkswagens geplantes Elektroauto ID.3 ist ein Hoffnungsträger für den Konzern. Damit soll die Umstellung auf Elektroautos im großen Maßstab begonnen werden. Im Sommer 2020 soll das Auto in die Showrooms kommen und bereit zur Konfiguration sein, ... ganzen Artikel auf www.golem.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
16
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum13.07.2020 RubrikenAutomobilbranche

Die Probleme bei Volkswagen ID.3 und Golf 8 kosten Software-Chef Christian Senger den Job.

Artikel
12
Quellewww.golem.de AutorWerner Pluta Datum13.07.2020 RubrikenAutomobilbranche

VWs neues Elektroauto ist bald da. Die Auslieferung soll im Herbst starten.

Artikel
3
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum13.07.2020 RubrikenAutomobilbranche | Mobilität

Auslieferung ab Oktober

Artikel
24
Quellewww.autohaus.de Datum26.06.2020 RubrikenSoftware | Unternehmen

In einem Videointerview auf AUTOHAUS next beantwortet Lars Eßmann, Leiter Service Deutschland Volkswagen Pkw, die wichtigsten Fragen rund um die Digitalisierung im Aftersales.

Artikel
11
Quellewww.car-it.com AutorRoswitha Maier Datum24.06.2020 RubrikenAutomobilbranche

Das Corona-Virus hat auch die Expansionspläne des VW-Carsharingdienstes WeShare durcheinander gebracht. Einige geplante Städtestarts sollen ins kommende Jahr verschoben werden.

Artikel
9
Quellet3n.de AutorAndreas Floemer Datum20.06.2020 RubrikenAutomobilbranche

Volkswagen meint es ernst: Der Wolfsburger Autoriese will Software in seinen Autos stärker kontrollieren und entwickeln. Der Autobauer beabsichtigt daher eine Transformation vom klassischen Blechbieger hin zum softwaregetriebenen Automobilkonzern.

Auch interessant


MMP - MitarbeiterMotivationsSystem
MMP - MitarbeiterMotivationsSystem

Das MitarbeiterMotivationsPortal, kurz „MMP“ ist ein digitales Incentiveportal, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Mitarbeiter leistungsgerecht zu entlohnen.

Autobid.de
Autobid.de

Für Ihren Erfolg im GW-Geschäft

Unter der Marke Autobid.de tritt die Auktion & Markt AG als einer der führenden Gebrauchtwagenvermark...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020