Artikel

„Der Marketplace beschleunigt die Einführung datengetriebener Innovationen“ - Drei Fragen an Carsten Hurasky, Global Director Automotive von Here - carIT

Quellewww.car-it.com AutorClaas Berlin Datum09.03.2020 RubrikenTechnologie

Der Einsatz von Sensoren und vernetzten Geräten in den Bereichen Automotive, Mobilität führt zu einem wachstumsstarken Ökosystem von standortbezogenen Daten. Carsten Hurasky, Senior Director Industry Solutions Automotive bei Here, im Interview.

Here hat auf der diesjährigen CES eine Plattform vorgestellt, mit der OEMs die Sensordaten ihrer Fahrzeuge zur Nutzung an Software- und App-Entwickler weitergeben können. Welche neuen Geschäftsmodelle ergeben sich daraus? Der Here Marketplace biet ... ganzen Artikel auf www.car-it.com lesen

9 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorAlina Fuhrberg Datum07.04.2020 RubrikenAutomobilbranche | Digitale Gesellschaft

Die Autohäuser sind derzeit geschlossen. Doch bei Audi geht die Autohausberatung jetzt mittels Datenbrille weiter.

Artikel
4
Quellet3n.de AutorMarkus Heins Datum22.03.2020 RubrikenDatenschutz | Marketing / Werbung

Wie ist das noch gleich mit einer Nutzererlaubnis zum Einsatz von Google Analytics? Und wie kann das Tool datenschutzkonform eingesetzt werden? So.

Artikel
2
Quellewww.computerwoche.de AutorLaurentius Malter Datum13.02.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Eine Customer Data Platform (CDP) kann Unternehmen dabei helfen, einen aussagekräftigen 360-Grad-Blick auf ihre Kunden und vor allem deren Zufriedenheit zu gewinnen.

Artikel
8
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Autordpa Datum27.01.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Weitere Städte im Blick

Artikel
16
Quellet3n.de AutorHartmut Deiwick Datum04.01.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Online-Marketing ohne Cookies? Ein Szenario, das vielen Marketern als unmöglich erscheint, aber nun Realität wird. Cookieless Tracking – neue Methoden mit neuen Chancen sind gefragt.

Artikel
2
Quellewww.computerwoche.de Datum01.01.2020 RubrikenTransformation / Innovation

Trotz der wachsenden Bedeutung von Data Management und Data Analytics fällt es deutschen Unternehmen schwer, eigene datengestützte Geschäftsmodelle zu entwickeln. Das liegt laut Experten weniger am Datenschutz als vielmehr an kulturellen Faktoren.

Auch interessant


CD-Konfigurator 4.0
CD-Konfigurator 4.0

Jetzt auch mit 360-Darstellung der Fahrzeuge in ausgewählter Wunschfarbe! Der CD-Konfigurator 4.0 ist kombiniert mit computer-animierten Fahrzeugbildern und eine leistungsf...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

AlphaSalesSystem
AlphaSalesSystem

Die Software zur Fahrzeugversteigerung, bei der Sie das Steuer in der Hand behalten.
Unsere Auktions Software für den Automobilhandel unterstützt Sie bei der Verm...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020