Artikel

Rabattschlacht um Elektroautos – Warten lohnt sich

Quellewww.handelsblatt.com AutorMario Hommen Datum12.02.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die aktuelle E-Auto-Offensive der Autohersteller soll CO2-Strafzahlungen an die EU verhindern. Dieser Druck könnte sich für Kunden bezahlt machen.

Köln. Im Jahr 2020 soll die E-Mobilität in Deutschland ihren großen Durchbruch erleben. Das Angebot an Modellen ist größer denn je, die Reichweiten der Fahrzeuge zum Teil riesig und die Preise in vielen Fällen auf niedrigem Niveau. Hinzu kommt ... ganzen Artikel auf www.handelsblatt.com lesen

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorSilvia Lulei Datum06.03.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Abracar untersuchte Restwerte von E-Fahrzeugen

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Autordpa Datum05.03.2020 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Investition von 18 Milliarden Euro angekündigt

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorSP-X Datum05.03.2020 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

VW, Daimler & Co. setzen voll auf Elektromobilität. Schon im kommenden Jahr könnten die heimischen Anbieter weltweit an der Spitze stehen.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Autordpa Datum05.03.2020 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Nicht jeder in der Autobranche und auch bei Volkswagen selbst hält den massiven Hochlauf der E-Mobilität unter Konzernchef Diess für richtig. Die Eigentümerfamilie stützt den Kurs aber ausdrücklich.

Artikel
1
Quellewww.automobilwoche.de Autordpa-AFX/gem Datum04.03.2020 RubrikenMobilität | Transformation / Innovation

Deutlich mehr als die Hälfte der Deutschen kann sich nicht vorstellen, in den nächsten fünf Jahren ein Elektroauto zu kaufen. Einer Umfrage zufolge sind immer noch Preis und Reichweite die Hauptgründe für die Ablehnung von Elektroautos.

Artikel
4
Quellewww.automobilwoche.de Autoros Datum02.03.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Deutsche Hersteller werden laut einer McKinsey-Studie bereits 2021 zum Weltmarktführer für E-Autos aufsteigen.

Auch interessant


Asset.Desk LicenseMaster
Asset.Desk LicenseMaster

Das Asset.Desk-Lizenzmanagement ermöglicht es Ihnen, erworbene Software-Lizenzen wie MS Office und Adobe einzelnen Geräten, Usern oder sogar Prozessoren exakt zuzuordn...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt.

Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwage...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

GeNesys Autohaussoftware
GeNesys Autohaussoftware

GeNesys ist die ganzheitliche Lösung für eine ergebnisorientierte Vertriebssteuerung im Autohaus. Die modular aufgebaute Autohaus-Software ist ein Komplettsystem f&uum...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020