Artikel

10 Brands Are Now Selling Cars Online

Quellewww.forbes.com AutorSarwant Singh Datum03.02.2020 RubrikenHandel

At a time when consumers buy their groceries, electronics and fashion online, automotive companies have slowly been inching closer to giving customers a truly differentiated vehicle purchase model….online.

The vehicle subscription model is already well on its way to revolutionizing how customers flip between cars and make payments, all through the convenience of an app. To that now add the retail purchase of vehicles which, by heading online, has also ... ganzen Artikel auf www.forbes.com lesen

10 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum15.09.2020 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Finanzierung und Leasing helfen Autohändlern, Fahrzeuge zu verkaufen. Das gilt besonders in schwierigen Zeiten. Mobile.de will nun entsprechende Angebote auf seiner Plattform bekannter machen.

Artikel
2
Quellewww.electrive.net AutorSebastian Schaal Datum04.09.2020 RubrikenAutomobilbranche

Aiways hat den Konfigurator für seinen U5 in Deutschland freigeschaltet. Das Elektro-SUV startet vor der Subvention zu Basis-Listenpreisen von 35.000 Euro (Ausstattung Standard) bzw. 38.000 Euro (Premium).

Artikel
3
Quellet3n.de AutorKim Rixecker Datum26.08.2020 RubrikenHandel

Auf Facebook und Instagram erhalten Händler eine Reihe neuer Funktionen, um ihre Waren anzubieten und mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten.

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum26.08.2020 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Mit „Yes Auto“ drängt ein weiterer Anbieter in den deutschen Auto-Plattform-Markt. Mithilfe von Big Data will der Neuling sowohl Händlern als auch Kunden umfangreiche Tools zur Verfügung stellen.

Artikel
6
Quellewww.autohaus.de Datum17.08.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Zusätzlicher Leadgenerator für das Herbstgeschäft: Händler-Partner der Non-Captive können das Inzahlungnahme-Tool des Vergleichs- und Bewertungsportals drei Monate kostenlos testen.

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de Datum17.08.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Der GW-Großhändler erweitert sein Produktportfolio. Autohäusern steht ab sofort eine neue App zur Hereinnahme und Vermarktung von Fahrzeugen zur Verfügung.

Auch interessant


JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

DIGEO Kundenkalkulator
DIGEO Kundenkalkulator

Der DIGEO Kundenkalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten können private und gewerbliche...

TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020