Artikel

NEUE KONZEPTE IM EINZELHANDEL: Das Geschäft der Zukunft?

Quellem.faz.net AutorLaura Sodano Datum08.02.2020 RubrikenHandel

Beim Shoppen steht immer häufiger das Erlebnis im Vordergrund. Für den Einzelhandel ist das eine Möglichkeit, gegenüber dem Onlinegeschäft sichtbar zu bleiben. Ein Blick in die Einkaufswelten von morgen.

Als unlängst das amerikanische Beautyunternehmen Glossier seinen neuen Pop-up-Shop in London eröffnete, war der Andrang groß. Innen wie außen drängten sich die geladenen Gäste – darunter zahlreiche Influencer, die für mediale Aufmerksamkeit ... ganzen Artikel auf m.faz.net lesen

15 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellet3n.de AutorRouven Theiß Datum20.02.2020 RubrikenHandel

Die deutschen Onlinekäufer begleichen ihre Rechnungen gerne mit Paypal – und nutzen dagegen seltener die Optionen Kreditkarte oder Kauf auf Rechnung.

Artikel
11
Quellewww.forbes.com AutorSarwant Singh Datum03.02.2020 RubrikenHandel

At a time when consumers buy their groceries, electronics and fashion online, automotive companies have slowly been inching closer to giving customers a truly differentiated vehicle purchase model….online.

Artikel
7
Quellet3n.de AutorScott Clarke Datum31.01.2020 RubrikenHandel

Künstliche Intelligenz hat die Kraft, den Einzelhandel zu revolutionieren. Daten und Algorithmen transformieren das Geschäftsmodell und machen Retailer fit für die Zukunft.

Artikel
18
Quellewww.steinaecker-consulting.de AutorDr. Jörg v. Steinaecker Datum23.01.2020 RubrikenHandel

Die 28. AUTOHAUS Perspektiven unter der Leitung von Prof. Hannes Brachat sind am 23. Januar 2020 in München gestartet.  Von diversen Referenten erhalten Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz Impulse und Orientierung für ihr Geschäft.

Artikel
4
Quellewww.autohaus.de Autorrp Datum21.01.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Fahrzeugbestellung per Klick – das bietet ab sofort auch der Multimarken-Spezialist Autobund an. Ihren Partnerbetrieben wollen die Sachsen "möglichst viele Leads" über den neuen Kanal zuspielen.

Artikel
3
Quellevision-mobility.de AutorGregor Soller Datum20.12.2019 RubrikenAutomobilbranche

Volvo-Chef Håkan Samuelsson plant, bis 2025 die Hälfte seines Umsatzes mit E-Fahrzeugen zu machen, auch wenn das die kurzfristige Rentabilität negativ beeinflussen wird.

Auch interessant


HEINZELMANN User HelpDesk
HEINZELMANN User HelpDesk

HEINZELMANN Funktionsumfang:

  • Individuelle Rechtevergabe durch offenes Gruppenkonzept:  Sie entscheiden durch Zuordnung der User zu Benutzergruppen, wer sich ...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

JuhuAuto
JuhuAuto

JuhuAuto ist die attraktive Alternative für den Kfz-Handel im Markt der Gebrauchtwagen-Plattformen. Mit ihrer innovativen Freitextsuche und der konsequenten Verbindung von ...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt.

Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwage...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020