Artikel

Aktie knackt 760 Dollar: Tesla an der Börse mehr wert als VW und BMW zusammen

Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum04.02.2020 RubrikenAutomobilbranche

Die Tesla-Aktie hat erstmals die Marke von 700 US-Dollar geknackt. Der E-Autobauer ist damit mehr wert als VW und BMW zusammen. Zur weiteren Entwicklung gibt es extrem unterschiedliche Meinungen.

Tesla hat die Börsenrallye der vergangenen Wochen mit einem Sprung über die 700-Dollar-Marke gekrönt. Im Verlauf des Montags kletterten die Papiere des E-Autobauers auf einen Kurswert von zeitweise über 760 Dollar. Die Marktkapita ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellet3n.de AutorAndreas Weck Datum21.02.2020 RubrikenArbeitswelt

„The Anti-Handbook Handbook“ heißt Teslas frisch geleaktes Mitarbeiter-Handbuch. Darin steht die Unternehmenskultur des E-Autobauers festgeschrieben. Ein Experte hat den Inhalt bewertet.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Autorrp Datum19.02.2020 RubrikenHandel | Unternehmen

Das Großkunden-Agenturmodell kommt für die neuen ID.-Fahrzeuge in ähnlicher Form auch für Privatkunden und kleine Gewerbe zum Einsatz. Künftig kauft der Kunde also direkt beim Hersteller, der Handel bleibt aber in das Geschäft eingebunden.

Artikel
7
Quellewww.spiegel.de Datum18.02.2020 RubrikenAutomobilbranche

Ist Tesla anderen Autobauern wirklich weit voraus? Eine japanische Zeitung ließ ein Model 3 zerlegen. Ein Bauteil offenbarte, wie clever der Konzern operiert.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Autordpa Datum13.02.2020 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Der US-Elektroautobauer hat ehrgeizige Pläne, die viel Geld kosten. Dieses will Tesla nun mittels Verkauf seiner gestiegenen Aktien besorgen.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Autordpa Datum13.02.2020 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Ein ausreichendes Ladenetz gilt als Grundvoraussetzung dafür, dass die E-Mobilität den Durchbruch schafft. Vor allem beim Laden unterwegs gibt es großen Bedarf. Deshalb haben sich jetzt ein Autobauer und ein Stromkonzern zusammengetan.

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorEdgar Schmidt Datum11.02.2020 RubrikenTechnologie | Unternehmen

VW und EON wollen den Aufbau von Schnellladesäulen forcieren

Auch interessant


RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

MMP - MitarbeiterMotivationsSystem
MMP - MitarbeiterMotivationsSystem

Das MitarbeiterMotivationsPortal, kurz „MMP“ ist ein digitales Incentiveportal, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Mitarbeiter leistungsgerecht zu entlohnen.

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020