Artikel

Digitalisierung: So gut sind die freien Werkstätten

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJan Rosenow Datum30.01.2020 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Digital Automotive Award prämiert die besten Digitalprojekte

Digitalisierung ist nicht nur etwas für große Autohandelsgruppen. Sie hilft auch kleineren Betrieben und freien Werkstätten. Diese profitieren vielleicht sogar noch mehr, wenn sie digitale Tools konsequent nutzen: Denn wer sich keine drei Telefonk ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

6 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellet3n.de AutorBrian Rotter Datum20.02.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Deutschland hinkt in Sachen Digitalisierung in einigen Bereichen gehörig hinterher. Eine Studie zeigt, dass nicht nur Politik und Industrie schlecht informiert sind, was das Thema Digitalisierung angeht.

Artikel
Quellewww.golem.de AutorMarkus Kammermeier Datum19.02.2020 RubrikenTransformation / Innovation

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.

Artikel
Quellewww.autoservicepraxis.de Autortm Datum11.02.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Die Verbände ZKF und BVdP begrüßen die Pläne der HUK-Coburg, dem Versicherungsnehmer per Online-Tool einen Besichtigungstermin in der Werkstatt zur Schadenaufnahme zu ermöglichen. Weitere Einblicke dürfe es aber nicht geben.

Artikel
3
Quellet3n.de AutorDieter Petereit Datum06.02.2020 RubrikenArbeitswelt

Ein Drittel der kleineren und mittleren Firmen Deutschlands sieht die eigenen Mitarbeiter als Digitalisierungshürde. Die hätten schlicht nicht die erforderlichen Kompetenzen. Das ist nicht die ganze Wahrheit.

Artikel
3
Quellewww.car-it.com AutorFabian Pertschy Datum04.02.2020 RubrikenAutomobilbranche

Aller guten Dinge sind vier: Škoda erweitert die Anzahl seiner DigiLabs um einen weiteren Standort. Der jüngste Ableger soll die milliardenteure Marktoffensive in Indien unterstützen.

Artikel
3
Quellewww.mobile.de Datum29.01.2020 RubrikenHandel

"Menschsein" ist für Bajram Bekirovski der Schlüssel zum Erfolg. Privat und geschäftlich. Der Autohändler über die Zukunft seiner Branche.

Auch interessant


DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&a...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020