Artikel

ADAC fordert für Autobesitzer Kontrolle über ihre eigenen Daten - SPIEGEL ONLINE

Quellem.spiegel.de Datum27.12.2019 RubrikenDatenschutz

GPS-Position, Details über Technik und sogar den Fahrstil: Das Auto von heute sendet ständig Daten an seinen Hersteller - und der Halter weiß nicht, was damit geschieht. Der ADAC findet das "nicht hinnehmbar".

Der ADAC fordert, dass Fahrzeugbesitzer selbst die zahlreichen Daten kontrollieren können, die ihre Wagen etwa zu Fahrstil, technischem Zustand und Mobilitätsgewohnheiten sammeln. Eine gesetzliche Regelung müsse sicherstellen, dass Fahrzeugbesitze ... ganzen Artikel auf m.spiegel.de lesen

1 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellet3n.de Datum25.05.2020 RubrikenUnternehmen

Die Digitalisierung der Wirtschaft hat der Wirtschaftskriminalität neue Einfallstore geöffnet. Um sich davor zu schützen, müssen auch Unternehmen aufrüsten. Was aber müssen Unternehmen dabei beachten?

Artikel
2
Quellewww.automobilwoche.de AutorAlina Fuhrberg Datum07.04.2020 RubrikenAutomobilbranche | Digitale Gesellschaft

Die Autohäuser sind derzeit geschlossen. Doch bei Audi geht die Autohausberatung jetzt mittels Datenbrille weiter.

Artikel
4
Quellet3n.de AutorMarkus Heins Datum22.03.2020 RubrikenDatenschutz | Marketing / Werbung

Wie ist das noch gleich mit einer Nutzererlaubnis zum Einsatz von Google Analytics? Und wie kann das Tool datenschutzkonform eingesetzt werden? So.

Artikel
12
Quellewww.car-it.com AutorClaas Berlin Datum09.03.2020 RubrikenTechnologie

Der Einsatz von Sensoren und vernetzten Geräten in den Bereichen Automotive, Mobilität führt zu einem wachstumsstarken Ökosystem von standortbezogenen Daten. Carsten Hurasky, Senior Director Industry Solutions Automotive bei Here, im Interview.

Artikel
2
Quellewww.computerwoche.de AutorLaurentius Malter Datum13.02.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Eine Customer Data Platform (CDP) kann Unternehmen dabei helfen, einen aussagekräftigen 360-Grad-Blick auf ihre Kunden und vor allem deren Zufriedenheit zu gewinnen.

Artikel
19
Quellet3n.de AutorHartmut Deiwick Datum04.01.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Online-Marketing ohne Cookies? Ein Szenario, das vielen Marketern als unmöglich erscheint, aber nun Realität wird. Cookieless Tracking – neue Methoden mit neuen Chancen sind gefragt.

Auch interessant


Ankaufnavigator
Ankaufnavigator

Das können Sie sich nicht nehmen lassen! Mit Ihrer Autokompetenz sind Sie eigentlich der erste Ansprechpartner für den Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen. Lassen Sie ...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&a...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Tools für mehr Umsatz...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020